500 Tonnen Kohl pro Tag für den Kassenschlager Mildessa

Unter der Arbeitskreis-Leitung von Rosie Hetzler-Roggatz besuchte SCHULEWIRTSCHAFT das Familienunternehmen Hengstenberg. Foto:Schulewirtschaft Schwalm-Eder500 Tonnen Kohl pro Tag für den Kassenschlager Mildessa

SCHULEWIRTSCHAFT Schwalm-Eder zu Besuch bei Hengstenberg Fritzlar(pm). Im Jahr 1932 brachte Hengstenberg das weltweit erste pasteurisierte Sauerkraut auf den Markt. Das Sauerkraut in der Dose oder im Beutel ist noch immer ein Kassenschlager. Rund 500 Tonnen Kohl und 100 Tonnen Gurken – aus Deutschland – werden täglich verarbeitet. Neben Sauerkraut, Rotkohl und Gurken werden auch Essig, Rote Beete und Gemüsekonserven hergestellt, erfuhren die 16 Teilnehmer des Arbeitskreises SCHULEWIRTSCHAFT Schwalm-Eder. Insgesamt umfasst das Sortiment mehr als 140 Artikel. Gegründet 1876 beschäftigt das Familienunternehmen Hengstenberg in Fritzlar aktuell 270 Mitarbeiter, bundesweit 450…

Read More

AFK der Region Kassel zu Besuch bei Richter Gebäudedienste

AFK-Vorsitzender Georg von Meibom, Geschäftsführer Christian Schmitt,Referentin Kristine Fratz und Geschäftsführer Bernd Schmitt. Foto: AFK KasselAFK der Region Kassel zu Besuch bei Richter Gebäudedienste

Ganzheitliches Gebäudemanagement mit Nachhaltigkeit Kassel(pm). Das hätte niemand der Gäste des AFK-Unternehmertreffs vermutet: Die deutschen Gebäudereiniger beschäftigen so viele Menschen wie kein anderes Handwerk in Deutschland: 650.000 Beschäftigte in ca. 23.000 Unternehmen erwirtschafteten in 2018 insgesamt einen Umsatz von knapp 23 Milliarden Euro. Diese und andere interessante Einblicke in die moderne Gebäudereinigung gab Christian Schmitt, der gemeinsam mit seinem Vater Bernd Schmitt die Geschäfte der Richter Gebäudedienste führt, den 30 Gästen des Arbeitskreises der Wirtschaft für Kommunalfragen der Region Kassel (AFK). Als einer der größten regionalen Gebäudedienstleister in Nordhessen muss…

Read More

Jeder dritte Erwachsene ist psychisch erkrankt

SCHULEWIRTSCHAFT zu Gast bei einem der größten Arbeitgeber in Waldeck-Frankenberg, Vitos Haina.Foto:SchulewirtschaftJeder dritte Erwachsene ist psychisch erkrankt

SCHULEWIRTSCHAFT Waldeck-Frankenberg informierte sich bei Vitos Haina Haina(pm). Über kaum eine andere Berufsgruppe wird aktuell so viel gesprochen wie über die Pflege. Denn einerseits fehlen in vielen Gesundheitseinrichtungen Fachkräfte. Andererseits wird der Hilfebedarf immer größer. Das gilt auch für die Psychiatrie, erfuhren die 15 Teilnehmer des Arbeitskreises SCHULEWIRTSCHAFT Waldeck-Frankenberg bei einem Besuch bei Vitos Haina. In Deutschland ist jährlich fast jeder dritte Erwachsene von einer psychischen Erkrankung betroffen. Allein in Nordhessen sind gegenwärtig etwa 50 000 Menschen an einer Depression erkrankt. „Unsere Branche hat Zukunft. Berufseinsteigern und Fachkräften bieten wir…

Read More

Romantik Berghotel Astenkrone die Nummer 1 bei den Restaurants 2019

Die Vertreter der drei ausgezeichneten Betriebe sowie der Geschäftsführer der Winterberg Touristik und Wirtschaft, Michael Beckmann.Foto:WTWRomantik Berghotel Astenkrone die Nummer 1 bei den Restaurants 2019

Auch „Die Sperre“ und das Hotel Liebesglück landen beim „Westfälischen Gastronomiepreis“ unter den Top 10 Winterberg/Altastenberg/Siedlinghausen(pm). Die Gastronomie in der Ferienregion Winterberg und Hallenberg ist ausgezeichnet. Im wahrsten Sinne des Wortes. Schließlich durften sich gleich drei heimische Restaurants bzw. Betriebe über hervorragende Platzierungen beim „Westfälischen Gastronomiepreis 2019“ freuen. Bei dem Preis, der vom Westfalen Magazin ausgelobt wird, handelt es sich um einen reinen Publikumspreis. Über einen Zeitraum von vier Monaten haben Gastronomiebesucher die Möglichkeit, ihr Urteil unter anderem zur Küchenleistung, zum Service und zum Ambiente abzugeben. Über die Auszeichnung „Restaurant…

Read More

Flugzeuge, Drohnen und mehr

Gruppenbild aller Teilnehmer.Foto:Carsten HerwigFlugzeuge, Drohnen und mehr

Logistik-Experten aus ganz Deutschland zu Gast in Nordhessen Kassel(pm). Als Top-Event zur Vermarktung der Logistikregion Nordhessen hat die Regionalmanagement Nordhessen GmbH die mittlerweile achte Logistik-Nacht in Kassel ausgerichtet. Ziel der bundesweit einmaligen und exklusiven Veranstaltung ist, hochkarätige Entscheider der Logistikbranche mit den Stärken der Region vertraut zu machen, um neue Investitionen und Kunden einzuwerben. Auf Einladung des Regionalmanagements und der diesjährigen Partner Goldbeck Nord GmbH, TÜV Technische Überwachung Hessen GmbH, Rudolph Logistik Gruppe und Libri GmbH fanden sich rund 80 Logistikexperten aus ganz Deutschland ein, um sich von der Region…

Read More