AFK Frankenberg wirbt fĂĽr Neubewertung der BaumaĂźnahme B508n

Cronau: „Unsere Wirtschaft in der Region braucht dringend eine leistungsfähige StraĂźenanbindung ins östliche RuhrgebietFrankenberg/Eder(pm). „Die aktuelle Einstufung der BundesstraĂźe B508n von Frankenberg nach ErndtebrĂĽck in die Kategorie „Weiterer Bedarf mit Planungsrecht“ (WB*) des Bundeswegeverkehrsplans 2030 wird den gestiegenen Mobilitätsanforderungen der Unternehmen und Menschen in der Region keinesfalls gerecht. Die Wirtschaft im Frankenberger Raum fordert daher eine erneute, vom Gesetzgeber vorgesehene ĂśberprĂĽfung. Unser Ziel ist die Einstufung in die Dringlichkeitsstufe „Vordringlicher Bedarf“ (VB). Eine leistungsfähige Anbindung an das östliche Ruhrgebiet ist unbedingt notwendig, soll die Wettbewerbsfähigkeit unserer Unternehmen, die viele tausend…

Weiter lesen

Goldene Ehrennadel fĂĽr JĂĽrgen Weste

Kassel(pm). Hohe Ehre fĂĽr JĂĽrgen Weste: Anlässlich seines Ausscheidens aus Vorstand und Vollversammlung sowie aus mehreren AusschĂĽssen der Handwerkskammer Kassel verlieh die Kammer dem Zentralheizungs- und LĂĽftungsbauermeister und Gas- und Wasserinstallateurmeister aus Bad Wildungen (Landkreis Waldeck-Frankenberg) die Goldene Ehrennadel in Anerkennung und WĂĽrdigung seiner Verdienste um das Handwerk. Die Verleihung fand im Rahmen der 141. Vollversammlung in der Kasseler BrĂĽderkirche statt. „Die Goldene Ehrennadel der Handwerkskammer Kassel verleihen wir JĂĽrgen Weste fĂĽr sein hohes Engagement im Dienste des Handwerks im Kammerbezirk“, sagte der damalige Kammerpräsident Heinrich Gringel in seiner Laudatio.…

Weiter lesen

Viessmann Climate Solutions SE in Allendorf/Eder stellt Ausbildungsberufe vor

Livestreams der M+E Industrie bieten interaktive Berufsorientierung fĂĽr JugendlicheAllendorf/Eder(pm). Im „M+E Berufe-Stream“ von HESSENMETALL Nordhessen erhalten SchĂĽlerinnen und SchĂĽler der Edertalschule in Frankenberg per Videokonferenz einen Einblick in die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten der Metall- und Elektro-Industrie (M+E) – Deutschlands größter Industriebranche. UnterstĂĽtzt wird das Format durch Ausbildungsverantwortliche und Auszubildende der Firma Viessmann Climate Solutions SE in Allendorf/Eder. „Berufsorientierung kommt in diesen Zeiten zu kurz. Betriebspraktika, Berufsberatung, Messen und Ausbildungsevents fallen derzeit pandemiebedingt aus. Das gilt auch fĂĽr die Einsätze des M+E InfoTrucks der Metall- und Elektroindustrie. Mit den innovativen und interaktiven…

Weiter lesen

Blumen- und Pflanzenmarkt boomt: Floristinnen im Kreis Waldeck-Frankenberg sollen profitieren

IG BAU kritisiert Niedriglöhne in der FloristikWaldeck-Frankenberg(pm). Gartenmärkte und Blumengeschäfte erleben in der Pandemie einen Ansturm – doch wer SträuĂźe bindet und Pflanzen pflegt, arbeitet im Kreis Waldeck-Frankenberg meist zu Niedriglöhnen. „In der Floristik liegt der Stundenlohn fĂĽr gelernte Kräfte gerade einmal bei 11,27 Euro pro Stunde. Von solchen Einkommen lässt sich kaum leben“, kritisiert Klaus Michalak, Bezirksvorsitzender der IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) Nordhessen. Der Gewerkschafter fordert fĂĽr die Beschäftigten deutlich mehr Geld. In der Branche arbeiteten ĂĽberwiegend Frauen, fĂĽr die die geringe Bezahlung zum Armutsrisiko werde. Nach Angaben der…

Weiter lesen

Prüfungslehrgang Abgasuntersuchung an Krafträdern

Korbach(pm). Seit nunmehr fast 15 Jahren zählt die Untersuchung der Abgase an Krafträdern (AUK) zur periodisch technischen FahrzeugĂĽberwachung in Deutschland. In der Zwischenzeit wurden die entsprechenden verkehrsrechtlichen Vorschriften aufgrund der ständig steigenden Anforderungen an das Abgasverhalten von Krafträdern weiterentwickelt. Zum 01.06.2015 erfolgte eine weitere Anpassung der AUK-Vorschriften, mit der eine programmgesteuerte BedienerfĂĽhrung fĂĽr die zwei vorgeschriebenen PrĂĽfverfahren (Kraftrad mit FremdzĂĽndungsmotor ohne Kat/mit U-Kat beziehungsweise FremdzĂĽndungsmotor und G-Kat) festgeschrieben wurde. Alle Ă„nderungen sind im AUK-Schulungskonzept der Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg berĂĽcksichtigt. Marco Böhmecke fĂĽhrt den PrĂĽfungslehrgang am 19.06.2021 von 08:00 bis 14:00 Uhr…

Weiter lesen