Ein historischer Ort feiert Geburtstag: 95 Jahre Kreismuseum Wewelsburg

95. Geburtstag: Die Wewelsburg beherbergt seit 1925 das Kreismuseum. Foto Lina Loos/ Kreismuseum WewelsburgEin historischer Ort feiert Geburtstag: 95 Jahre Kreismuseum Wewelsburg

Büren/Wewelsburg(pm). Am 31. Mai 1925 wurde das Kreisheimatmuseum in der Wewelsburg eröffnet. Der Entschluss zu einem Heimatmuseum war bereits 1923 auf die Initiative des damaligen Landrats Dr. Aloys Vogels zurückgegangen. Das Schloss wurde zu einem Kulturzentrum, bestehend aus Jugendherberge, Tagungsort und Heimatmuseum, ausgebaut. Die ersten erfolgreichen Jahre der Museumsgeschichte endeten 1934, als die SS die Wewelsburg übernahm, die Ausstellung des Heimatmuseums auslagerte und eine eigene SS-Schausammlung zusammenstellte. Sie umfasste neben archäologischen Funden später auch SS-Beute- und Raubkunst. Durch die Sprengung des Schlosses am Kriegsende wurde die SS-Museumssammlung weitgehend zerstört. Direkt…

Read More

Erster Digitaltag in Deutschland: Waldeck-Frankenberg ist mit dabei

Erster Digitaltag in Deutschland: : Eder-Dampfradio ist schon seit Anfang an digitalErster Digitaltag in Deutschland: Waldeck-Frankenberg ist mit dabei

Korbach(pm). Digital miteinander: so lautet das Motto des ersten Digitaltages, der bundesweit am 19. Juni stattfinden wird – wegen der Corona-Pandemie zwar nicht wie ursprünglich geplant in Form vom Veranstaltungen, aber dafür mit zahlreichen kostenlosen Online-Angeboten. Gemeinsam mit vielen Partnern aus Waldeck-Frankenberg hat der Landkreis ein virtuelles Programm auf die Beine gestellt – und lädt herzlich zur Teilnahme im digitalen Raum ein. Ob Home Office, Video-Konferenzen oder Online-Konzerte: das Thema Digitalisierung ist momentan aktueller denn je – ob im Alltag oder im Berufsleben. Ziel des Digitaltages ist es, die Angebote…

Read More

Unterricht trotz Corona-Einschränkungen – Draußen lernen

Draußenschule. Foto: DWVUnterricht trotz Corona-Einschränkungen – Draußen lernen

Kassel(pm). Im Hinblick auf eine Öffnung der Schulen trotz der Corona-Einschränkungen hat der Deutsche Wanderverband (DWV) jetzt zu vermehrtem Unterricht im Freien aufgerufen. Für Anregungen und Tipps empfiehlt der Verband einen Ratgeber. Trotz der schrittweisen Wiederaufnahme des Unterrichts in Deutschland gilt nach wie vor der Mindestabstand von 1, 5 Meter. Da der auf dem Pausenhof und im Klassenzimmer oftmals nur schwer einzuhalten ist, bietet es sich dem DWV zufolge an, den Unterricht teilweise oder ganz nach Draußen zu verlegen. Als Hilfe und für Anregungen ideal sei der Ratgeber „Draußenschule. Eine…

Read More

Busunternehmer: Milliarden für Luftfahrt – rollen umweltfreundlichste Verkehrsmittel ins Aus?

Busunternehmer: Milliarden für Luftfahrt – rollen umweltfreundlichste Verkehrsmittel ins Aus?

Bundesweiter Aktionstag am Mittwoch: Proteste auch in Wiesbaden Gießen / Kassel / Wiesbaden(pm). Hessens Busunternehmer versuchen, ihre durch die Coronakrise ausgebremsten Betriebe zu retten. Die beiden hessischen Busverbände, der Landesverband Hessischer Omnibusunternehmer (LHO) aus Gießen und der Fachverband Omnibusverkehr Hessen (FOH) aus Kassel beteiligen sich deshalb am Mittwoch ,27. Mai, an einem bundesweiten Aktionstag unter dem Motto: #busunternehmenretten, der vom Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo), der Gütegemeinschaft Buskomfort (gbk) und dem RDA Internationaler Bustouristik Verband organisiert wird. Gemeinsam wollen die beiden Verbände am 27.05. am Mittag mit einem Bus-Korso durch die…

Read More

Ravensburg ruft zur Teilnahme am Wettbewerb „Aktion Generation – Lokale Familien stärken“ auf

Claudia Ravensburg MdL Foto:RavensburgRavensburg ruft zur Teilnahme am Wettbewerb „Aktion Generation – Lokale Familien stärken“ auf

Wiesbaden/Waldeck-Frankenberg(pm). Die hessische Landesregierung stellt auch in diesem Jahr wieder Preisgelder von insgesamt 50.000 Euro für den Wettbewerb „Aktion Generation-Lokale Familien stärken“ bereit, informiert die heimische Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg, CDU. Preiswürdig sind kreative Projekte, die das gemeinsame Miteinander von Jung und Alt fördern. So können sich auch Projekte aus Waldeck-Frankenberg bewerben, die Menschen unterschiedlicher Altersgruppen zusammenbringen und dabei bestehende Angebote und Hilfen nutzen. Teilnahmeberechtigt sind Kommunen, Gebietskörperschaften, Vereine, Verbände, Kirchen und Institutionen mit Sitz in Hessen. Informationen und der Bewerbungsvordruck zum Wettbewerb finden sich unter: https://soziales.hessen.de/familie-soziales/senioren/seniorenpolitische-initiative/aktion-generation. Bewerbungsschluss ist der 31.…

Read More