Großkundgebung des VdK-Bundesverbandes in München – Kreisverband Frankenberg ist mit dabei

Symbolbild; Idrissa Sow auf Pixabay Großkundgebung des VdK-Bundesverbandes in München – Kreisverband Frankenberg ist mit dabei

Frankenberg(pm). Am Samstag, dem 28 März findet die Großkundgebung des VdK Bundesverbandes zum Thema „Rente für alle“ in München statt. Auch der Kreisverband Frankenberg beteiligt sich an dieser Veranstaltung. Dafür werden für den Bezirksverband Marburg, zu dem auch der Frankenberger Kreisverband gehört, Busse nach München eingesetzt. In München geht es zur Theresienwiese. Der Demonstrationszug beginnt um 12 Uhr. Um 14 Uhr ist dann die Kundgebung. Hauptrednerin ist die Bundesvorsitzende des VdK Verena Bentele. Erwartet werden rund 30 000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu diesem zentralen sozialpolitischen Thema. Interessierte VdKler aus dem…

Read More

Am Schalttag ins Repair-Cafe

FlyerAm Schalttag ins Repair-Cafe

Hallenberg/Bromskirchen/Winterberg(pm). Am 29. Februar findet im Dorfgemeinschaftshaus Bromskirchen-Somplar von 15 Uhr -17 Uhr das 2. Repair-Cafe statt. Nach dem erfolgreichen Auftakt im November bietet der Bürgerverein „Wir für uns“ – Bürgerhilfe e. V. Eine Neuauflage an. Ob defekte Kleingeräte, zu denen versierte Tüftler Hilfe zur Selbsthilfe geben, sowie das Spezial vor der Fahrradsaison: Reparaturbegleitung für kaputte Fahhradschläuche: Zu jedem Problem wird eine Lösung gesucht. Auch Textile Baustellen kommen nicht zu kurz: Viele von uns kennen das … hier muss mal ein Knopf an das Hemd angenäht werden, da ein Socken…

Read More

Sport im Schnee, Kultur und Sonne

Foto: Gustav-Stresemann-Gymnasium Sport im Schnee, Kultur und Sonne

Der Ski- und Snowboardlehrgang des Gustav-Stresemann-Gymnasium zu Gast in Südtirol Bad Wildungen/Trafoi(pm). Donnerstag-Abend an der Stresemannstraße: 75 aufgeregte Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen sowie 13 Lehrer und Betreuer/innen stiegen in die bereitstehenden Busse ein, verabschiedeten sich zuvor kurz und fuhren los in Richtung Südtirol. Turbulente Tage lagen zu diesem Zeitpunkt besonders hinter dem Fahrtleiter, Herr Gläser-Hoede, denn bis kurz vor der Abfahrt war das Ziel der Fahrt das Zillertal. Jedoch kam die Hiobsbotschaft aus Österreich: das neu errichtete Haus könne nicht pünktlich fertiggestellt werden. Nach intensiven Gesprächen mit dem…

Read More

GeoparkGrenzwelten: Landkreis stellt neue Leiterin Kim Peis vor

Landrat Dr. Reinhard Kubat begrüßt die neue Leiterin des Geoparks Grenzwelten Kim Peis. Foto: Landkreis Waldeck-FrankenbergGeoparkGrenzwelten: Landkreis stellt neue Leiterin Kim Peis vor

Korbach(pm). Der Geopark GrenzWelten des Landkreises Waldeck-Frankenberg hat eine neue Führung: Kim Peis folgt auf Norbert Panek, der das Projektbüro im Fachdienst Umwelt des Landkreises viele Jahre geleitet hat – und zum 1. Februar in den Ruhestand gegangen ist. Die 31-jährige Geologin wird künftig die Leitung des Geoparks übernehmen und Bewährtes weiterführen, jedoch auch frischen Wind in das Konzept bringen. So soll der Geopark künftig digitaler werden: eine neue Homepage, QR-Codes an den Geo-Stationen oder interaktives Kartenmaterial sollen vor allem die junge Zielgruppe für die geologisch reizvollen Landschaften im Grenzgebiet…

Read More

ChORiFeen freuen sich auf Frieda Braun

Frieda Braun gastiert mit ihrem Soloprogramm " Rolle Vorwärts" in der Heneklhalle in Vöhl. Foto: VeranstalterChORiFeen freuen sich auf Frieda Braun

Vöhl(pm). Viele kennen sie aus der ARD-Ladies Night sowie von den Tourneen mit Gerburg Jahnke: Frieda Braun hat inzwischen Fans in vielen Regionen Deutschlands. Jetzt stellt die schrullige Sauerländerin ihr Solo-Programm „Rolle vorwärts“ vor. Wie begrüßt man sich ohne Ansteckungsgefahr, wenn die Grippewelle anrollt? Welche Kräuter und Tiere aus heimischen Gefilden sind essbar, wenn die Eurokrise uns in Armut stürzt? Was tun, wenn der Partner nur noch faul im Sessel sitzt? In „Rolle vorwärts“ präsentiert Frieda Braun ein Kursprogramm, das Lösungen für viele Lebensfragen und –krisen bieten soll. Stolz berichtet…

Read More