Dem Mäuseparadies einen persönlichen Stempel aufgedrückt

Vier Jahrzehnte im Öffentlichen Dienst: Seit der Eröffnung des Kindergartens in Mehlen arbeitet Erzieherin Elke Karl in dieser Betreuungseinrichtung. (Foto: Klein)Dem Mäuseparadies einen persönlichen Stempel aufgedrückt

Elke Karl seit 40 Jahren im Ă–ffentlichen Dienst beschäftigt Mehlen(Von Uli Klein). Erzieherin Elke Karl ist seit 40 Jahren im Ă–ffentlichen Dienst beschäftigt. Zu den Gratulanten in der Kindertagesstätte „Mäuseparadies“ in Mehlen zählten Edertals BĂĽrgermeister Klaus Gier, die Personalratsvorsitzende und der DRK Kreisverband Bad Wildungen. Vermutlich sei es fĂĽr Elke Karl besonders schön gewesen, bei der Entwicklung und Gestaltung der pädagogischen Lern- und Betreuungsinhalte in dem damals neu eröffneten Kindergarten Mehlen aktiv mitgewirkt zu haben. „GewissermaĂźen haben Sie dieser Einrichtung ihren persönlichen Stempel aufgedrĂĽckt“, sagte Klaus Gier. Elke Karl ging…

Read More

Neujahrsschwimmen am Edersee abgesagt

Fällt 2021 aus: Das Neujahrsschwimmen an der Edersee-Sperrmauer wird wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. (Archivfoto: Heike Rothauge) Neujahrsschwimmen am Edersee abgesagt

Veranstalter reagieren wegen hoher Ansteckungsgefahr Hemfurth-Edersee(pm). Das Neujahrsschwimmen an der Edersee-Sperrmauer wird im kommenden Jahr nicht stattfinden. Das teilt Gerd RĂĽbsam vom veranstaltenden BĂĽrgerverein Hemfurth-Edersee mit. Die Corona-Pandemie stellt auch die Organisatoren des Neujahrsschwimmens vor schwer händel- und nahezu unkontrollierbare Herausforderungen. „Die Gefahr möglicher Infektionen ist angesichts der zu erwartenden mehreren hundert Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie eines erfahrungsgemäß sehr starken Zuschauerandrangs ganz einfach zu groĂź. Darum haben wir uns fĂĽr die Absage des Neujahrsschwimmens entschieden, denn der Gesundheitsschutz steht nun mal ĂĽber Allem“, sagt Gerd RĂĽbsam. Die Entscheidung sei einvernehmlich…

Read More