Sparkasse spendet 2.500 Euro für Bienen-Pavillon im WildtierPark

Einzug des Bienenvolks für kommenden Mai geplantEdertal-Hemfurth(pm). Der Förderverein für den WildtierPark Edersee freut sich über einen 2.500 Euro-Spenden-Scheck von der Sparkasse Waldeck-Frankenberg. Klaus Gier, Bürgermeister der Gemeinde Edertal und Vorsitzender des Fördervereins für den WildtierPark, nahm den Spenden-Scheck am heutigen Mittwoch von Andreas Brüne, Privatkundenberater der Sparkasse Waldeck-Frankenberg, in Empfang. Die Spende wird anteilig in den neuen Bienen-Pavillon im WildtierPark Edersee fließen. Finanziert werden sollen noch anfallende Baumaterialien und ein „Schiffer-Tree“, in dem die Bienen ihre Waben bauen können. Ein tolles Objekt, das neben informativen Tafeln das Wirken der…

Weiter lesen

NABU gegen neue Seilbahntrasse

Waldeck(pm). Äußerst verwundert zeigt sich der NABU-Kreisvorstand über die Aussagen von Ministerpräsident Volker Bouffier zum Thema Neu-Trassierung einer Seilbahn mitten durch den Schlossberg Waldeck. “Wir haben den Eindruck, dass der Ministerpräsident nicht richtig über die Situation vor Ort informiert ist”, erklärte NABU-Kreisvorsitzender Heinz-Günther Schneider (Laisa). Der NABU wende sich nicht gegen eine Modernisierung der vorhandenen Seilbahn und auch nicht gegen eine Verlängerung der vorhandenen Trasse bis zum Seeufer, sondern gegen eine neue Trasse mitten durch den Schlossberg als FFH-Gebiet und Teil des Nationalparks Kellerwald-Edersee. Bouffier selbst habe darauf verwiesen, dass…

Weiter lesen

Bye bye Mäuseparadies

Kita-Leiterin Ilona Schäfer nach 42 Dienstjahren in den Ruhestand verabschiedetMehlen(von Uli Klein). Die Leiterin der Kindertagesstätte „Mäuseparadies“ in Mehlen, Ilona Schäfer, wurde vor wenigen Tagen in den Ruhestand verabschiedet. Edertals Bürgermeister Klaus Gier, Stephanie Freiburger vom DRK Kreisverband Bad Wildungen, dem Träger Einrichtung, sowie die neue Kitaleiterin Tina Stöcker würdigten die Verdienste der Bergheimerin. Angesichts des „wohl nicht so ganz einfachen Abschiedes“ überwiege aber ein vermutlich ausgeprägtes Zufriedenheitsgefühl, stellte Klaus Gier fest. „Denn seit Eröffnung dieser Kindertagesstätte im Sommer 1988 bis heute, haben Sie diese Betreuungseinrichtung geleitet und deren Weiterentwicklung…

Weiter lesen

Zwei junge Dachse neu im WildtierPark Edersee

Edertal-Hemfurth(pm). Neuankömmlinge im WildtierPark Edersee: Zwei junge Dachsmännchen ziehen in ihr neues Zuhause ein. „Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Besuchern nun wieder zwei Dachse präsentieren können und hoffen, dass sich die dämmerungsaktiven Allesfresser auch im Gehege zeigen werden“, sagt Tobias Rönitz, Leiter des WildtierParks Edersee. Die beiden Dachse sind im Frühjahr dieses Jahres geboren und stammen aus dem Wildpark Anholter Schweiz in Nordrhein-Westfalen. Das Gehege werden sie sich mit den Füchsen teilen, mit denen sie sich naturgemäß gut verstehen. Wahrscheinlich werden sich die Füchse den beiden Dachsen nach…

Weiter lesen

Erntefrisches beim Bunten Markt: Produkt- und Warenvielfalt unter freiem Himmel

Bergheim(von Von Uli Klein). Der Edertaler Bunte Markt öffnet zum vorletzten Mal in diesem Jahr auf dem Platz vor der Markthalle in Bergheim am Samstag, 2. Oktober, 9 bis 13 Uhr, seine Pforten. Unter Einhaltung der aktuell geltenden Corona-Schutzmaßnahmen erwartet die Besucherinnen und Besucher unter freiem Himmel eine große Auswahl regional erzeugter Produkte. Bunt und vielfältig, so präsentiert sich das Edertaler Markttreiben auch im Oktober. Neben der bekannt großen Auswahl an Hausmacher Wurstwaren, Speisen zum Mitnehmen und selbst hergestellten Lebensmitteln sowie unterschiedlichen Handarbeiten, Keramik und Porzellan, bilden erntefrische Produkte einen…

Weiter lesen