Naturschutz und Verkehrssicherung mit schwerem GerÀt

Foto: R.KuboschNaturschutz und Verkehrssicherung mit schwerem GerÀt

Diemelsee-Adorf(pm). Vom 22.02.2021 bis zum 25.02.2021 wurden am „Kahlen-Berg bei Adorf“ abgestorbene und absterbende NadelbĂ€ume entnommen. HierfĂŒr war die Landesstraße 3076 zwischen Adorf ab dem Abzweig Sudeck bis Flechtdorf vom 23.02.2021 bis zum 25.02.2021 vollgesperrt. Die Vollsperrung war notwendig geworden, da aufgrund der Steilheit des Hanges die Entnahme der BĂ€ume mit einem Kran umgesetzt werden musste. Dieser brauchte als StellflĂ€che den ganzen Straßenkörper.Auslöser fĂŒr die Maßnahme war die Nachricht der Straßenmeisterei Korbach, die im Rahmen der Verkehrssicherung eine hohe Anzahl abgestorbener Kiefern in dem als FFH-Gebiet und Naturdenkmal geschĂŒtzten Steilhang…

Read More

Gemeinde Diemelsee erhĂ€lt Landeszuwendung fĂŒr den Haushaltsausgleich

Bild von moerschy auf Pixabay Gemeinde Diemelsee erhĂ€lt Landeszuwendung fĂŒr den Haushaltsausgleich

Bis zu 44.500 Euro aus dem Landesausgleichsstock Diemelsee(pm). Eine Landesförderung von bis zu 44.500 Euro steht der Gemeinde Diemelsee aus Mitteln des Landesausgleichsstocks in Aussicht. Dies teilte das Hessische Ministerium des Innern und fĂŒr Sport demGemeindevorstand , BĂŒrgermeister Volker Becker sowie dem Landrat des Kreises Waldeck Frankenberg in einem Schreiben vom 11. Februar 2021 mit. Die Zuwendung des Landes Hessen dient der Untersuchung ĂŒber mögliche Entwicklungen im Bereich der ErtrĂ€ge und ihre Auswirkungen auf den Haushalt sowie grundsĂ€tzliche Fragestellungen zur strategischen Positionierung der Gemeinde Diemelsee und den darausresultierenden Handlungserfordernissen. Die…

Read More

Adorfer sagen erneut JubilÀumswochenende ab

Foto/Grafik: Marketing AdorfAdorfer sagen erneut JubilÀumswochenende ab

Diemelsee-Adorf(Jens Figge). Vor etwas mehr als einem Jahr haben die Adorfer den Auftakt zu ihrem 900-jĂ€hrigem JubilĂ€um feierlich mit einem Kommersabend in der Dansenberghalle gefeiert. Mittlerweile ist die ErsterwĂ€hnung ĂŒber 901 Jahre her und alle weiteren geplanten Veranstaltungen im vergangenen Jahr fielen leider aus. Schon an diesem Abend hörte man von einer „Grippe“, die sich von China aus ausbreitet. Dass dies zu einer weltweiten Pandemie ungeahnten Ausmaßes anwĂ€chst und alle weiteren PlĂ€ne fĂŒr das Jubiläumsjahr zunichtemachen wĂŒrde, ahnte niemand. Wer sich noch einmal ein paar EindrĂŒcke des Abends anschauen möchte,…

Read More