Fahrt nach dem Ostseeresort Damp – Zimmer frei geworden

Damp: Strandleben: Bild von Monika Schröder auf Pixabay Fahrt nach dem Ostseeresort Damp – Zimmer frei geworden

Frankenberg/Damp(Manfred Weider). Für die Reise der Osteoporose Selbsthilfegruppe Frankenberg und Umgebung e.V. (OSHG) mit Löwer-Reisen von Dienstag, 28. Mai bis Dienstag, 04. Juni acht Tage in das Ostseeresort DAMP sind Doppelzimmer frei geworden und können kurzfristig gebucht werden. Das Ostseebad ist unter dem Namen „Damp 2000“ bekannt geworden. Das Resort auf der Halbinsel Schwansen, auf halbem Weg zwischen Kappeln und Eckernförde hat einen vier Kilometer langen Sandstrand. Unterbrochen wird der Wohlfühlurlaub von drei Tagesausflügen: Rund um Eckernförde; Die Schlei: Schleswig mit Dom und der Holm; Husum & Insel Nordstrand. Hier…

Read More

Gut informiert mehr erreichen: Fachtagung für die Vertreter schwerbehinderter Arbeitnehmer

Gut informiert mehr erreichen: Fachtagung für die Vertreter schwerbehinderter Arbeitnehmer

Frankenberg(pm). Der Sozialverband VdK Hessen-Thüringen fordert bessere Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit Schwerbehinderungen. Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit waren im Januar 2019 in Hessen und Thüringen 16.022 schwerbehinderte Menschen arbeitslos gemeldet. „Schwerbehinderte Arbeitslose haben nicht im gleichen Maße vom Aufschwung der letzten Jahre profitiert wie Menschen ohne Behinderungen“, sagt der Landesvorsitzende Paul Weimann. „Politik und Arbeitgeber müssen hier mehr tun. Menschen mit Behinderungen haben oft eine hohe Qualifikation, in Anbetracht des Fachkräftemangels kann die Gesellschaft auf dieses Potenzial nicht verzichten.“ Gleichzeitig ist es für den VdK wichtig, dass berufstätige Menschen…

Read More

Korbach: Angehörigengruppe „Demenz und Altersdepression“ trifft sich

Korbach: Angehörigengruppe „Demenz und Altersdepression“ trifft sich

Korbach(pm). Die Korbacher Angehörigengruppe „Demenz und Altersdepression“ trifft sich am Montag, 1. April 2019, von 14 Uhr bis 15:30 Uhr in der Vitos psychiatrischen Ambulanz Korbach in der Enser Straße 50. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Gruppe steht allen Angehörigen von an Demenz oder Altersdepression erkrankten Menschen offen.

Read More

Equal Pay Day 2019 – VdK kämpft für Lohngerechtigkeit

Zufällig besuchte der neue hessische Sozialminister Kai Klose, Bündnis 90/Grüne(in orangener Jacke hinten zweiter von rechts) den Stand des VdK auf dem Frankenberg Wochenmarkt. Foto:prEqual Pay Day 2019 – VdK kämpft für Lohngerechtigkeit

Frankenberg(pm). „Immer noch verdienen Frauen auch bei gleicher Qualifikation deutlich weniger als Männer. 2017 betrug die Lohnlücke zwischen beiden Geschlechtern 21 Prozent“, sagt die Kreisvorsitzende Marita Göbel des VdK-Kreisverbandes Waldeck-Frankenberg. Um gegen diesen Missstand zu protestieren, hat sich der VdK am diesjährigen Equal Pay Day mit eigenen Aktionen beteiligen. Mit ihrer Forderung „Lohngleichheit jetzt!“ kämpfen die VdK-Frauen dafür, dass bei der Bewertung und Entlohnung von Arbeit gleiche Maßstäbe für beide Geschlechter gelten. Mit roten Beuteln, Postkarten und Forderungen zur Schließung der Lohnlücke haben die VdKlerinnen in Frankenberg auf dem Wochenmarkt…

Read More

Hoberg neuer Sektionsleiter der Gesellschaft für Sicherheitspolitik

Alte und neue Sektionsleitung Meik Kotthoff, Manfred Weider, Kai-Alexander Hoberg. Foto:Manfred WeiderHoberg neuer Sektionsleiter der Gesellschaft für Sicherheitspolitik

Frankenberg(Manfred Weider). Oberstleutnant Meik Kotthoff wird zum 03.04. versetzt. Daher hat er seine Funktion des Sektionsleiters der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V., Sektion Waldeck-Frankenberg (GSP) zur Verfügung gestellt. Für die Wahl eines Nachfolgers hatte die GSP am 21.03. zu einer Mitgliederversammlung eingeladen. Gewählt werden musste auch der stellvertretende Sektionsleiter, gleichzeitig Geschäftsführer. Nach dem Bericht des amtierenden Sektionsleiter (SL) Meik Kotthoff trug stellvertretender Sektionsleiter und Geschäftsführer Manfred Weider seinen Bericht über die Finanzen vor. Danach ehrte Sektionleiter Kotthoff Mitglieder, die in seiner Amtszeit Jubiläum hatten. Zu ehren waren Walter Tatzel (20 Jahre),…

Read More