DELTA Waldeck-Frankenberg nimmt Stellung: Freie Wähler fordern Kostenkontrolle in Kreisverwaltung

Volker Heß, Geschäftsführer der DELTA Waldeck-Frankenberg GmbH. Foto: ArchivDELTA Waldeck-Frankenberg nimmt Stellung: Freie Wähler fordern Kostenkontrolle in Kreisverwaltung

Korbach(pm). In der Pressemitteilung der FWG fĂĽhrt Kreistagsmitglied Ralf Schmitt an, der Landkreis ĂĽbernehme mit der DELTA Waldeck-Frankenberg Aufgaben als Bildungsträger, die bereits auch durch hoch qualifizierte privat Dritte durchgefĂĽhrt und wahrgenommen wĂĽrden. Die Notwendigkeit einer kreiseigenen Gesellschaft könne er daher nicht erkennen. Volker HeĂź, GeschäftsfĂĽhrer der DELTA Waldeck-Frankenberg GmbH merkt dazu an: „Die DELTA ist fĂĽr diese Aufgaben hoch qualifiziert und beschäftigt in diesem Geschäftsfeld Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die jeden Tag hoch motiviert und mit viel Empathie mit ihrer Arbeit arbeitslosen Menschen helfen, wieder auf dem Arbeitsmarkt FuĂź zu…

Read More

AfA Waldeck – Frankenberg begrüßt den Beschluss zur Stärkung der regionalen Fleischverarbeitung

Foto:WiegelmannAfA Waldeck – Frankenberg begrüßt den Beschluss zur Stärkung der regionalen Fleischverarbeitung

Waldeck-Frankenberg(pm). Wie berichtet beabsichtigt der Landkreis Waldeck-Frankenberg, die regionale Fleischverarbeitung mit 300.000 EUR zu stärken. GrĂĽnes Licht bekam eben dieser von den Mitgliedern des Kreistags, die sich in ihrer Sitzung einstimmig dafĂĽr aussprachen. Der Unterbezirksvorsitzende der AfA in Waldeck-Frankenberg und stellvertretende Bezirksvorsitzende der AfA in Hessen-Nord, Ralf Wiegelmann kämpft mit eben dieser Arbeitsgemeinschaft gegen zunehmende GroĂźstrukturen in der Fleischindustrie und beabsichtigt diese einzubremsen und fĂĽr den Erhalt kleiner und regionaler Schlachthöfe in Waldeck-Frankenberg, wie in Hessen-Nord insgesamt einzustehen. Immer mehr Auflagen in Bezug auf Kleinbetriebe hätten GroĂźstrukturen wie Tönnies befördert,…

Read More

Aufwertung aller Spielplätze im Fokus

Foto:SPD Bad Arolsen(Namen wurden nicht übermittelt)Aufwertung aller Spielplätze im Fokus

Braunsen(pm). Die Spielplätze in Bad Arolsen sind in die Jahre gekommen, sodass viele Eltern und GroĂźeltern den Wunsch äuĂźern, die Stadt möge in diesem Bereich mehr investieren. Die SPD Bad Arolsen möchte daher in den kommenden Jahren einen deutlich höheren Fokus auf die Attraktivität und die Modernisierung aller Spielplätze legen. „Selbstverständlich haben wir in Bad Arolsen auch schöne Anlagen. Die Spielplätze in Wetterburg und im Remmeker Feld sind bei den Kindern und Eltern beliebt.“ sagt Stefan FĂĽtterer. Dennoch sollten die Eltern mit dem Nachwuchs nicht immer in den nächsten Ort…

Read More

Ehrenamtsforum der FDP wird verschoben

Ehrenamtsforum der FDP wird verschoben

Hallenberg(pm). Wie auch schon im letzten Jahr sollte am Tag des Ehrenamts das von der FDP Hallenberg ausgerichtete Ehrenamtsforum stattfinden.Ziel der FDP ist es als Ansprechpartner zur VerfĂĽgung zu stehen und eine Plattform fĂĽr konstruktiven Austausch den Ehrenämtler zu bieten und diesen zu fördern. Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie muss zum Schutz aller Beteiligten das Ehrenamtsforum bis auf weiteres verschoben werden. “Wir möchten uns auf diesem Wege bei allen gemeinnĂĽtzig Tätigen bedanken. Besonders in diesen Zeiten leisten sie weiterhin hervorragende Arbeit”, betont Marina Schäfer stellv. BĂĽrgermeisterin. Anregungen nehmen wir gerne jederzeit…

Read More

CDU Waldeck-Frankenberg steht zum Weiterbau der A 49

Foto: WikipediaCDU Waldeck-Frankenberg steht zum Weiterbau der A 49

Waldeck-Frankenberg braucht den LĂĽckenschluss der A 49 Waldeck-Frankenberg(pm). „Wir stehen uneingeschränkt zum Weiterbau der A 49 und sind solidarisch mit den Menschen, die entlang der B 3 leben“, betonte CDU-Kreisvorsitzender MdL Armin Schwarz in einer Kreiskonferenz der CDU Waldeck-Frankenberg. „Gerade die Region um Bad Wildungen und den Edersee wartet seit 30 Jahren auf eine bessere und schnellere Anbindung an das Rhein-Main-Gebiet“, ergänzt die Bad Wildunger CDU-Vorsitzende MdL Claudia Ravensburg. „Statt 45 km Anfahrt ĂĽber die B3 verkĂĽrzt sich der Weg bis zur Autobahnauffahrt auf 15 km.“ Die Autobahn sei fĂĽr…

Read More