Vitos Haina hilft in akuten Krisen

Von links: Ärztlicher Direktor PD Dr. Florian Metzger, Bürgermeister Alexander Köhler, MdL Dr. Daniela Sommer, stellvert. Krankenpflegedirektor Rudi Rassner, Ruth Piro-Klein, stellvert. Betriebsratsvorsitzende Marco Bornmann, Kreistagsvorsitzende Iris Ruhwedel, MdB Dr. Edgar Franke und Geschäftsführer Matthias Müller. Foto Rouven Raatz/VitosVitos Haina hilft in akuten Krisen

Haina(D.Sommer). Die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Dr. Daniela Sommer und Bundestagsabgeordneter Dr. Edgar Franke haben gemeinsam mit der Kreistagsvorsitzenden Iris Ruhwedel und der ehemaligen Krankenpflegeschulleiterin Ruth Piro-Klein die Vitos Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie Haina besucht. Ärztlicher Direktor PD Dr. Florian Metzger und Geschäftsführer Matthias Müller verwiesen auf die lange Tradition des Krankenhaus-Standortes Haina. Seit fast fünf Jahrhunderten werden auf dem Gelände des ehemaligen Zisterzienserklosters kranke Menschen behandelt. Bereits 1815 erfolgte die Spezialisierung auf psychiatrische Krankheitsbilder. Heute kümmern sich rund 1000 Mitarbeiter um die Behandlung und Betreuung von Patienten und…

Read More

Sportfunktionäre aus dem Schwalm-Eder-Kreis beim Abend des Sports in Wiesbaden

Austausch beim Abend des Sports (v.l.n.r.): Sportkreisvorsitzender Ulrich Manthei, Werner Almási (Ehrenvorsitzende Sportkreis Schwalm-Eder), FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell, Stefan Müller (Sportpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion) und Wilfried Sommer (Turngau Fulda Eder) Foto:FDPSportfunktionäre aus dem Schwalm-Eder-Kreis beim Abend des Sports in Wiesbaden

Schwalm-Eder-Kreis(pm). Auf Einladung der FDP-Landtagsabgeordneten Wiebke Knell sind der 1. Vorsitzende des Turngau Fulda Eder, Wilfried Sommer sowie der Sportkreisvorsitzende Ulrich Manthei zum Abend des Sports nach Wiesbaden gereist. Die Veranstaltung mit rund 800 Gästen aus Politik, Sport, Wirtschaft und Ehrenamt ist eine der Traditionsveranstaltungen im Hessischen Landtag. Knell erklärte dazu: „Der Abend des Sports ist ein guter Anlass, um hessische Sportlerinnen und Sportler und die Arbeit der Vereine zu würdigen, aber für mich als Abgeordnete auch die Gelegenheit, um mich bei den ehrenamtlichen Sportfunktionären aus meiner Heimat zu bedanken.…

Read More

MdL Claudia Ravensburg lädt zur Fahrt in den Landtag ein

Claudia Ravensburg MdL Foto:RavensburgMdL Claudia Ravensburg lädt zur Fahrt in den Landtag ein

Waldeck-Frankenberg (r). Die Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg lädt am Donnerstag, 05. September 2019 alle Bürgerinnen und Bürger ihres Wahlkreises zu einer Tagesfahrt nach Wiesbaden mit Besuch des Hessischen Landtags ein. Der Bus startet um 7:15 Uhr in Bad Wildungen sowie um ca. 8:00 Uhr in Frankenberg. Neben dem Besuch im Landtag und Gespräch mit der Abgeordneten wird der Reisegruppe wird ein abwechslungsreiches Programm geboten. So steht eine Fahrt mit der historischen Nerobergbahn mit Besichtigung der griechisch-orthodoxen Kapelle ebenso auf dem Reiseprogramm wie ein Zwischenstopp zum gemeinsamen Essen in der Lohrberg Schänke.…

Read More

Gegenwind für Finanzminister Thomas Schäfer Waldeck-Frankenbergs Bürgermeister lehnen „Starke Heimat Hessen“ ab

Gegenwind für Finanzminister Thomas Schäfer Waldeck-Frankenbergs Bürgermeister lehnen „Starke Heimat Hessen“ ab

Waldeck-Frankenberg(pm). Beschlussfassung zur Gesetzesinitiative der Landesregierung „Starke Heimat Hessen“ auf der Grundlage der Vorstellung und Präsentation des Hessischen Finanzministers Dr. Thomas Schäfer auf der Regionalkonferenz am Freitag, den 07. Juni 2019 in Darmstadt, sowie weiteren Regionalkonferenzen. Beschluss: Die Bürgermeisterkreisversammlung des Landkreis Waldeck-Frankenberg unterstützt die Beschlussfassung des Präsidiums des Hessischen Städte- und Gemeinde-Bundes vom 06. Juni 2019 und lehnt das geplante Gesetz („Starke Heimat Hessen“) ebenfalls ab. Das Land Hessen wird aufgefordert, die zum Jahresende 2019 auslaufende bundesgesetzliche Regelung für die erhöhte Gewerbesteuerumlage n i c h t durch eine neue,…

Read More

Bedarfe decken und Entlastungen für Pflegebedürftige ermöglichen

Bedarfe decken und Entlastungen für Pflegebedürftige ermöglichen

Wiesbaden(pm). Die pflege- und gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Daniela Sommer, forderte von Seiten der schwarzgrünen Landesregierung eine bessere Unterstützung Pflegebedürftiger und deren Angehörige bei der Bewältigung ihres Alltags. Sommer sagte am Dienstag in Wiesbaden: „Circa 225.000 Menschen sind in Hessen auf Pflege angewiesen. 76 Prozent von ihnen leben zu Hause, etwa die Hälfte davon wird ausschließlich von Angehörigen versorgt. Mit den Pflegestärkungsgesetzen, die im Januar 2015 in Kraft getreten sind, wurde für Betroffene eine Reihe von unterstützenden Maßnahmen auf den Weg gebracht. Dazu zählt auch der…

Read More