Piratenpartei Hessen tritt mit Landesliste zur Bundestagswahl an

Berlin(pm). Die Piratenpartei Hessen tritt mit ihrer Landesliste bei der kommenden Bundestagswahl am 26. September 2021 an. Das 149 Seiten umfassende Wahlprogramm widmet sich den altbekannten Themen Digitalisierung, Datenschutz, Grundrechte und Transparenz – aber auch Gesundheitspolitik, Bildung, Klima- und Umweltschutz sowie Sozialpolitik und vielen mehr. So will die Piratenpartei vermehrte Volksabstimmungen, ein bedingungsloses Grundeinkommen und Klimaneutralität bis 2035. „Wir sind bereit für den Bundestag“, sagt die Vorsitzende des Landesverbandes, Martina Scharmann. „Die aktuelle politische Situation zeigt, wie dringend Piraten-Politik benötigt wird. Im Klimaschutz haben wir die ambitioniertesten Ziele. Im Bereich…

Weiter lesen

Politsenioren für Jürgen van der Horst

Frankenberg(pm). Vor dem historischen Rathaus in Frankenberg trafen sich Polit-Senioren unterschiedlicher Couleur, um im Landrats-Wahlkampf ihre Unterstützung für Jürgen van der Horst zum Ausdruck zu bringen. „Jürgen van der Horst ist ein schlauer Kopf, ausgewiesener Verwaltungsfachmann, erfahrener Kommunalpolitiker und akribischer Arbeiter. Mit seiner sachlichen, unaufgeregten und problemlösungsorientierten Art würde er als Landrat auch dem Landkreis Waldeck-Frankenberg sehr gut tun“, waren sich die anwesenden ehemaligen Kommunalpolitiker einig. Mit seinen herausragenden Leistungen als Bürgermeister in Bad Arolsen habe er eindrucksvoll unter Beweis gestellt, dass er auch unter schwierigsten finanziellen Voraussetzungen erfolgreich zum…

Weiter lesen

CDU Frankenberg lädt zum Sommerabend

Frankenberg/Geismar(pm). Der CDU-Stadtverband Frankenberg lädt seine Mitglieder, sowie die Mitglieder der Jungen Union, zu einem Sommerabend zur Bundestagswahl ein. Als besonderer Gast wird Anna-Maria Bischof, Kandidatin der CDU im Bundestagswahlkreis Schwalm-Eder/Frankenberg, teilnehmen. Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, dem 19. August 2021, um 18:00 Uhr, im Biergarten (überdacht) der Geismarer Stuben, Dorfgemeinschaftshaus, Saalenweg 8, 35066 Geismar. Die Teilnehmer sind eingeladen zu einem Grill-Buffet, dass neben verschiedenen Arten von Gegrilltem auch Salate und weitere Beilagen umfasst (Getränke: Selbstzahler). Im Laufe des Abends wird Anna-Maria Bischof sich und ihre Ziele vorstellen. Anmeldungen…

Weiter lesen

Sommer (SPD): Schwarzgrün sollte den Ruhemodus beenden und kreative Impfangebote machen

Wiesbaden(pm). Gesundheitsminister Klose und Innenminister Beuth haben gestern die Weiterentwicklung zur Impfstrategie vorgestellt. Die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Daniela Sommer: „Vorsicht ist auch weiterhin bei niedrigen Inzidenzen geboten. Die Pandemie ist noch lange nicht vorbei.“ Der beste Schutz gegen das Virus bleibe eine Impfung, dennoch spreche sich ihre Fraktion klar gegen eine Impfpflicht aus. Auch finanzielle Anreize lehne man ab. Allerdings gebe das nachlassende Tempo bei der Impfkampagne Anlass zur Sorge. Man hätte den Menschen schon viel früher eine flexiblere Terminvergabe ermöglichen müssen. „Erst klagt Gesundheitsminister…

Weiter lesen

Junges Start-Up im traditionsreichen Handwerk

Melsungen(pm). Die FDP- Landtagsabgeordnete Wiebke Knell (Neukirchen) hat im Rahmen ihrer Sommertour, die sie dieses Mal dem Handwerk widmet, zusammen mit dem parlamentarischen Geschäftsführer der FDP-Landtagsfraktion Jürgen Lenders und Bundestagskandidat Jorias Bach die Tischlerservice Melsungen GmbH in Felsberg besucht. Der Geschäftsführende Gesellschafter Anfinn Kothe führte seine Gäste durch den Betrieb. Bei jeder Maschine wurde ein kleiner Stopp eingelegt und erläutert, wofür das Gerät gebraucht wird. Somit ergibt sich ein umfangreiches Portfolio, welches durch das Team, zu dem auch zwei Auszubildende gehören, abgedeckt wird. Der erst 21jährige Kothe ist selbst zurzeit…

Weiter lesen