Wegen Umbau: Müllumladestation in Geismar am 10. Juni eingeschränkt geöffnet

Wegen Umbau: Müllumladestation in Geismar am 10. Juni eingeschränkt geöffnet

Geismar(pm). Die Müllumladestation in Geismar hat am Mittwoch, 10. Juni nur eingeschränkt geöffnet. Grund dafür sind Umbauarbeiten an der Waage. Das teilt der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Landkreises Waldeck-Frankenberg mit. Kunden werden gebeten, Anlieferungen, die gewogen werden müssen, zu verschieben oder die Abfälle bei den Anlagen in Flechtdorf oder Bad Wildungen zu entsorgen. Alle nicht wiege-pflichtigen Anlieferungen wie Metalle, Papier, Elektroschrott, Kleinmengen an Bioabfällen oder Baum- und Astschnitt können wie gewohnt abgefertigt werden.Zudem finden an der Anlage in Geismar ab dem 15. Juni weitere größere Bauarbeiten statt, sodass dann nur montags…

Read More

Humboldtschule in Korbach bleibt vorerst bis 19. Juni geschlossen: Keine Notbetreuung

Symobolfoto: Arek Socha auf PixabayHumboldtschule in Korbach bleibt vorerst bis 19. Juni geschlossen: Keine Notbetreuung

Korbach(pm). Im Zusammenhang mit dem zweiten Corona-Virus Fall an der Humboldtschule in Korbach wurde entschieden, dass es in den kommenden zwei Wochen aus Sicherheitsgründen doch keine Notbetreuung für die Schülerinnen und Schüler der Humboldtschule geben wird. Dies ist eine reine Vorsichtsmaßnahme, um zu verhindern, dass das Virus in andere Schulen verbreitet wird.

Read More

Frankenberg erhält 6.000 Euro Förderung für Sportprojekte mit Geflüchteten

Frankenberg erhält 6.000 Euro Förderung für Sportprojekte mit Geflüchteten

Frankenberg(Floiran Held). Die Stadt Frankenberg (Eder) hat für das Projekt „Sport und Flüchtlinge“ erneut eine Förderung vom Hessischen Ministerium des Innern und für Sport erhalten. Die Fördersumme richtet sich nach der Anzahl der in Frankenberg untergebrachten Geflüchteten. Für das Jahr 2020 beträgt sie 6.000 Euro. Die Mittel stehen zur Verfügung und können von den örtlichen Sportvereinen ab sofort wieder beantragt werden. Trotz der Corona-Pandemie wird das Projekt im Rahmen des Möglichen fortgesetzt.Bürgermeister Rüdiger Heß freut sich über die zugesagte Förderung: „Wir sind froh, dass wir auch 2020 die Landesförderung für…

Read More

Sperrung „Waldschmidtstraße“ wegen Kanalsanierungsarbeiten

Symbolbild: Manfred Richter auf Pixabay Sperrung „Waldschmidtstraße“ wegen Kanalsanierungsarbeiten

Update: Die Sperrung ist ab 2.6.2020 Bad Wildungen(pm). In der Waldschmidtstraße müssen vom 02.06.2020 bis zum 22.06.2020 notwendige Kanalsanierungsarbeiten durchgeführt werden. Aus diesem Grund wird der Abschnitt auf Höhe der Firma Spangenberg Raumgestaltung in diesem Zeitraum für den Verkehr voll gesperrt. Die Umleitungsstrecke über die Itzelstraße und Bahnhofstraße ist in beiden Richtungen ausgeschildert. Eine Ausfahrt aus der Altstadt über die Straßen „Kaiserlindenplatz“ und „Waldschmidtstraße“ in Richtung Kreisel Wäschebach ist weiterhin möglich. Die Stadt Bad Wildungen bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die notwendige Maßnahme sowie die damit verbundenen verkehrlichen Einschränkungen.

Read More

Imker im Kreis Paderborn können aufatmen: Amerikanische Faulbrut ist im Kreis erloschen

Bild von Patricio Sánchez auf Pixabay Imker im Kreis Paderborn können aufatmen: Amerikanische Faulbrut ist im Kreis erloschen

Letzter Sperrbezirk in Paderborn aufgehoben, alle Proben negativ Kreis Paderborn (krpb). Die Amerikanische Faulbrut (AFB) ist im Kreis Paderborn erloschen. Bei der AFB handelt es sich um eine bakterielle Infektion, die ausschließlich die Brut der Honigbiene befällt. Der im Sommer letzten Jahres eingerichtete Sperrbezirk im Kerngebiet der Stadt Paderborn und die damit verbundenen Einschränkungen für die Bienenhalter sind aufgehoben. Alle 31 Proben bei den betroffenen 26 Imkern waren negativ. Im Juni und Juli 2019 war die AFB bei mehreren Bienenvölkern im Kerngebiet der Stadt Paderborn festgestellt worden. Das Amt für…

Read More