foodwatch zum Wilke-Bericht von Ministerin Hinz: „der Skandal nach dem Skandal“

Symbolbild von Gerhard Bögner auf Pixabay foodwatch zum Wilke-Bericht von Ministerin Hinz: „der Skandal nach dem Skandal“

Berlin(pm). Zu dem heute von Hessens Verbraucherministerin Priska Hinz vorgestellten Bericht zum Fall Wilke, erklärt Martin Rücker, Geschäftsführer der Verbraucherorganisation foodwatch: „Der neue Bericht bietet leider keine Anzeichen dafür, dass Ministerin Priska Hinz die richtigen Konsequenzen aus dem Fall Wilke zieht. Zu wenige Kontrollen – das allein erklärt den Fall Wilke nicht: Der Skandal liegt darin, dass die Behörden – auch in Abstimmung mit dem Ministerium – seit dem Frühjahr keine öffentlichen Rückrufe bei Wilke durchsetzten und die Menschen nicht oder nicht konkret genug warnten, um schwere Erkrankungen zu verhindern.…

Read More

Aufarbeitung im Fall Wilke:Hessische Behörden müssen gemeinsam Konsequenzen ziehen

Wilke Waldeck Wurstwaren in BerndorfAufarbeitung im Fall Wilke:Hessische Behörden müssen gemeinsam Konsequenzen ziehen

Gegenseitige Schuldzuweisungen helfen nicht weiter Korbach(pm). Der Landkreis Waldeck-Frankenberg hat sich dafür ausgesprochen, dass die beteiligten Behörden – also das Verbraucherschutzministerium, das Regierungspräsidium Kassel und der Landkreis – gemeinsam Konsequenzen aus den Ereignissen bei dem Fleisch- und Wursthersteller Wilke ziehen. „Wir wissen, dass es auf allen drei Ebenen Fehler gegeben hat und wir sind bereit – zum Schutz der Verbraucher – die Lebensmittelüberwachung gemeinsam weiter zu verbessern, um auch das Vertrauen der Verbraucher zurückzugewinnen“, betont Landrat Dr. Reinhard Kubat. „Der Fokus sollte nicht auf gegenseitigen Schuldzuweisungen, sondern auf den richtigen…

Read More

Waldeck Strandbad und Waldeck Bergseilbahn per Anrufsammeltaxi erreichbar

Waldeck Strandbad und Waldeck Bergseilbahn per Anrufsammeltaxi erreichbar

Diemelstadt/Waldeck(pm). Das AnrufSammelTaxi (AST) für die Haltestellen Waldeck Strandbad und Waldeck Bergseilbahn in gewohnter Weise über die Fahrplanauskunft des NVV (online bzw. App) sowie telefonisch über die Mobilitätszentrale unter 05631 / 5062088 zu buchen ist. Waldeck-West ist damit über die vorgenannten Haltestellen erreichbar. Aufgrund der Umleitungen sind Verspätungen allerdings nicht auszuschließen.

Read More

NVV-Tarifanpassung zum 1. Januar 2020: Positives Signal für ländlichen Raum

Plakat:NVVNVV-Tarifanpassung zum 1. Januar 2020: Positives Signal für ländlichen Raum

Veränderungen nur in Kassel und KasselPlus-Gebiet Kassel(pm). In vielen Bereichen des ländlichen Raums in Nordhessen wird es zu Beginn des nächsten Jahres keine Preiserhöhung geben. Nur dort wo das Angebot in der Regel besonders gut, eng getaktet und umfangreich ist, werden einzelne Preise um ca. 2 Prozent angehoben. Der NVV verfolgt mit dieser Entscheidung die Strategie, längere Strecken, die vor allem in ländlichen Regionen Nordhessens mit dem öffentlichen Verkehr zurückgelegt werden, nicht noch weiter zu verteuern. Um weiterhin die Kosten des öffentlichen Nahverkehrs in Nordhessen durch Einnahmen aus dem Verkauf…

Read More

Aufwind für den Paderborn-Lippstadt Flughafen – Bund bekennt sich zur Region

Das Vorfeld des Flughafen Lippstadt-Paderborn. Foto: Sagichnet123 - Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=79742002Aufwind für den Paderborn-Lippstadt Flughafen – Bund bekennt sich zur Region

Haushaltsausschuss des Bundestages genehmigt Kostenübernahme der Flugsicherung Kreis Paderborn(krpb). Der Airport Paderborn/Lippstadt kann auf finanzielle Unterstützung seitens des Bundes hoffen: Der Haushaltsausschuss des Bundestages habe grünes Licht für eine mögliche Übernahme der Flugsicherungskosten für den OWL Flughafen Paderborn-Lippstadt gegeben, teilte der CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Carsten Linnemann in einer Pressemitteilung mit. Eine entscheidende Hürde dafür sei genommen. „Das ist ein gutes und richtiges Signal für unseren Flughafen, für unsere Region. Wir sehen uns in unseren Bemühungen für faire Wettbewerbsbedingungen und funktionierende Infrastruktur unterstützt“, betont Landrat Manfred Müller. „Mit einem solchen finanziellen Engagement…

Read More