Anklage erhoben gegen die mutmaßlichen Verantwortlichen des deutschlandweit größten Drogen-Onlineshops „Chemical Revolution“

Anklage erhoben gegen die mutmaßlichen Verantwortlichen des deutschlandweit größten Drogen-Onlineshops „Chemical Revolution“

Frankfurt(pm). Die Generalstaatanwaltschaft Frankfurt am Main – Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT) – hat beim Landgericht GieĂźen – GroĂźe Strafkammer – gegen 11 Angeschuldigte Anklage insbesondere wegen bandenmäßigen unerlaubten Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge erhoben. Den Angeschuldigten im Alter von 25 bis 44 Jahren wird zur Last gelegt, zwischen September 2017 und Februar 2019 in unterschiedlicher Beteiligung den sowohl im Clearnet als auch im Darknet bereitgestellten Drogenonlineshop „Chemical Revolution“ betrieben zu haben sowie unter dem gleichnamigen Pseudonym auf dem Darknetmarktplatz „Wall Street Market“ Betäubungsmittel (Amphetamin, Cannabis, kristallines…

Read More