Frauen in MINT-Berufen: Die eigenen Talente führen zum Erfolg

Interviews mit Studentinnen und Absolventinnen im berufsbegleitenden MasterstudiengangKassel(pm). Frauen haben Erfolg in MINT-Berufen, sie fühlen sich in den technischen Berufen, die immer noch als Männerdomäne gelten, durchaus wohl, und sie erfahren heute Förderung durch die Unternehmen und Vorgesetzte, die noch zumeist Männer sind. Früher waren häufig ihre Väter geliebte Vorbilder und Ermutiger, und später deckte die Schule die Talente der Schülerinnen auf. Das zeigt eine Umfrage unter einem knappen Dutzend Frauen, die an der UNIKIMS, der Management School der Universität Kassel, den berufsbegleitenden Masterstudiengang Industrielles Produktionsmanagement (IPM) unter der wissenschaftlichen…

Weiter lesen

15 Vitos Pflegekräfte schließen ihr Studium erfolgreich ab

Absolventen erhalten bei Abschlussfeier in Gießen ihre Bachelor-ZeugnisseKassel/Gießen(pm). Sie haben es geschafft: 15 Vitos Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben im Frühjahr ihr dreijähriges Studium der Pflege erfolgreich absolviert. Nun erhielten sie bei einer Feierstunde in Gießen ihre Bachelor-Zeugnisse. Überreicht wurden sie von Marie-Luise Koch, Institutsdirektorin des Steinbeis-Transfer-Instituts Marburg der Steinbeis-Hochschule Berlin und Jochen Schütz, Leiter des Vitos Geschäftsbereiches Personal, Organisation und Recht. Die Absolventen hatten das letzte Drittel ihres Studiums unter besonderen Umständen gemeistert: Wegen der Covid-19-Pandemie ersetzten zeitweise Videokonferenzen die Präsenzveranstaltungen. Die Studierenden verteidigten ihre Bachelor-Thesen per Live-Übertragung am Bildschirm.…

Weiter lesen

Von der Raupe zum Schmetterling – Digitalität macht Schule

Digitale Themenwoche des Kreises, des Schulamtes und des Heinz-Nixdorf-MuseumsForumKreis Paderborn (krpb). „Wenn man Digitalisierung richtig betreibt, wird aus einer Raupe ein Schmetterling. Wenn man es nicht richtigmacht, hat man bestenfalls eine schnellere Raupe.“ Dieses Zitat von George Westerman, Dozent am Institut für Technology in Massachusetts und Autor preisgekrönter Bücher zur Digitalität, haben der Kreis Paderborn, das Schulamt für den Kreis Paderborn und das Heinz-Nixdorf-MuseumsForum (HNF) als Motto für ihre digitale Themenwoche erkoren. Vom 26. Mai bis 2. Juni dreht sich online alles um digitales Lernen in der Schule, Medienpädagogik und…

Weiter lesen

Meinungsbildung im Internet: (Wie) funktioniert das?

Korbach(pm). Das Internet ist ein täglicher Begleiter der meisten Menschen in der heutigen Zeit. Nicht nur der individuelle Austausch, sondern auch die Informationsgewinnung spielen dabei eine immer wichtigere Rolle. Scheinbar alle Informationen lassen sich innerhalb weniger Klicks von nahezu jedem Ort dieser Welt abrufen. Somit hat das Internet auch einen großen Einfluss auf unsere Meinungsbildung. Dies bringt jedoch einige Fragen und Probleme mit sich, die im Rahmen eines Vortrages am 31. März 2021 erörtert werden sollen.Wenn Logarithmen, die unser Surfverhalten im Internet mit unseren Vorlieben analysieren, uns dann wiederum zu…

Weiter lesen

51. Internationale PhysikOlympiade: Jonas Hübner aus Kassel zählt zu den Top 10 aus Hessen

Kassel(pm). Bei der 51. Internationalen PhysikOlympiade (IPhO) überzeugte Jonas Hübner, Friedrichsgymnasium Kassel, mit beeindruckenden Leistungen und zählt zu den zehn besten Physik-Talenten aus Hessen. In einer virtuellen Preisverleihung wurden heute alle zehn hessischen Schüler durch das Hessische Kultusministerium, von HESSENMETALL und von KOPP Schleiftechnik GmbH in Lindenfels geehrt. Und, wie jüngst zu erfahren war, zählt Jonas Hübner sogar zu den 15 besten Nachwuchstalenten in Deutschland und erhielt eine Einladung zur nationalen Finalrunde des Wettbewerbs. Herzlichen Glückwunsch! HESSENMETALL drücktdie Daumen für einen Platz im Nationalteam! Eine zweite Einladung kam spontan dazu:…

Weiter lesen