Couragierte Jugendliche überwältigen Schläger

Symbolbild:BundespolizeiCouragierte Jugendliche überwältigen Schläger

Kassel(ots). Weil zwei junge Männer aus Espenau und Vellmar, 19 und 17 Jahre alt, sich eingemischt haben, konnte Schlimmeres verhindert werden. Ein 43-Jähriger aus Kassel ging am vergangenen Freitagmorgen (15.3.) im Schnellrestaurant des Kasseler Hauptbahnhofes auf den Geschäftsführer des Lokales los, weil dieser ihm wegen seines Verhaltens Hausverbot erteilen wollte. Der unliebsame Kunde soll mehrfach andere Gäste angepöbelt haben. Die darauffolgende Aufforderung, die Räumlichkeiten zu verlassen, kam der Kasseler nicht nach. Stattdessen wurde der Mann gewalttätig und versuchte dem Geschäftsführer mit den Daumen in die Augenhöhlen zu drücken. Eine vorbildliche…

Read More

Zug überrollt Jägerzaun und Absperrmaterial

Überfahrene Reste des Jägerzaunes, der Bodenplatten und der Absperrbaken~Foto:Bundespolizeiinspektion Kassel/ots# Zug überrollt Jägerzaun und Absperrmaterial

Wabern/Uttershausen(ots). Wegen des Verdachts eines Gefährlichen Eingriffs ermitteln seit vergangenen Samstag Beamte der Bundespolizeiinspektion Kassel. Bislang Unbekannte deponierten auf einem Bahnübergang in Wabern/Uttershausen Teile eines Jägerzaunes und mehreren Bodenauflagen von Absperrbaken (je 30kg). Ein nachfolgender Zug, gegen 13 Uhr, überfuhr die Hindernisse. Keine Verletzten Personen wurden nach bisherigen Ermittlungen nicht verletzt. Inwieweit Beschädigungen am Zug vorhanden sind, muss noch ermittelt werden. Anwohner hatten nach dem Vorfall die Überreste von den Gleisen geräumt. Hinweis der Bundespolizei: Das Betreten der Gleise ist für Unbefugte nicht nur verboten, sondern auch gefährlich. Wir warnen…

Read More

Bromskirchen – Wohnungseinbruch in Einfamilienhaus

Symbolbild Pixabay~Foto:kalhh#Bromskirchen – Wohnungseinbruch in Einfamilienhaus

Bromskirchen(ots). Der Eigentümer eines Einfamilienhauses in Bromskirchen verließ mit seiner Familie am vergangenen Samstag gegen 13:30 Uhr sein Einfamilienhaus in der Straße “Unterm Stein”. Als er am Abend gegen 21:20 Uhr wieder zurückkehrte, stellte er fest, dass unbekannter Täter die Terrassentür aufgehebelt und sämtliche Schränke durchwühlt hatte. Es wurden Wertgegenstände und Bargeld im Wert 2500 Euro entwendet. Der angerichtete Schaden beträgt 500 Euro. Hinweise die zur Aufklärung beitragen können, bitte an die Polizeistation Frankenberg Tel.: 06451-7203-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Read More

Ein großer Haufen Altreifen im Wald – Wer war der Übeltäter?

Altreifen illegal entsorgt~Foto:Polizeidirektion Marburg-Biedenkopf#Ein großer Haufen Altreifen im Wald – Wer war der Übeltäter?

Rauschenberg(ots). Am Dienstag konnten entlang eines Waldweges westlich der alten Wohratal-Bahnstrecke diverse Altreifen festgestellt werden, die ein Umweltsünder einfach im Wald abgeladen hat. Etwa 100 Reifen dürften es sein, die in der Verlängerung des Ernteweg aufgefunden wurden. Der Täter dürfte mit einem größeren Fahrzeug vor Ort gewesen sein. Hinweise darauf, wann wer die Reifen dort illegal entsorgte, erbittet die Polizei in Kirchhain, Tel. 06422-3041

Read More

Säugling erliegt schweren Verletzungen – Haftbefehl gegen Jugendlichen erlassen

Symbolbild:PixabaySäugling erliegt schweren Verletzungen – Haftbefehl gegen Jugendlichen erlassen

Marburg(ots). Am 20. Februar wurde ein wenige Wochen alter Säugling mit massiven inneren und äußeren Verletzungen in ein Marburger Krankenhaus eingeliefert. Das Mädchen ist am späten Nachmittag des 26. Februar seinen schweren Verletzungen erlegen. In diesem Zusammenhang ermittelte die Staatsanwaltschaft Marburg zusammen mit der Kriminalpolizei Marburg bereits seit Mittwoch, den 20. Februar wegen des Verdachts eines versuchten Tötungsdelikts. Im Zuge der ersten Ermittlungen wurde der 17-jährige Lebensgefährte der Kindsmutter festgenommen, bei dem es sich nicht um den Vater des Kindes handelt. Der Beschuldigte befindet sich seit Freitag, den 22. Februar…

Read More