Waldarbeiter tödlich verletzt

Symbolbild:Franz W. auf Pixabay Waldarbeiter tödlich verletzt

Rengershausen(ots). Heute gegen 09.40 Uhr ereignete sich im Wald beiFrankenberg-Rengershausen ein Arbeitsunfall, bei dem ein 54-Jähriger tödliche Verletzungen erlitt. Der 54-Jährige wurde bei Holzfällarbeiten von einem umstürzenden Baum getroffen und erlitt dabei schwerste Verletzungen. Für ihn kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch an der Unglücksstelle. Die Kriminalpolizei Korbach hat die weiteren Ermittlungen zum Hergang aufgenommen. Wie in solchen Fällen üblich, wurde auch das Amt für Arbeitsschutz und Sicherheitstechnik beim Regierungspräsidium Kassel eingeschaltet.

Read More

Ăśber 30 Anrufe von “Falschen Polizeibeamten”

Symbolbild:Pixabay~sabinevanerĂśber 30 Anrufe von “Falschen Polizeibeamten”

BetrĂĽger scheitern an informierten BĂĽrgern Waldeck-Frankenberg (ots). Gestern (23. September) versuchten erneut BetrĂĽger mit der miesen Masche “Falscher Polizeibeamter” ĂĽberwiegend ältere Menschen aus dem Landkreis Waldeck-Frankenberg um ihre Ersparnisse zu bringen. Die Betrugsmasche war den Angerufenen größtenteils bekannt: Alle erkannten schnell, dass der Anrufer kein richtiger Polizist war und beendeten das Telefonat. Keiner der angerufenen Menschen fiel auf die BetrĂĽger rein. Gestern Morgen ab 09.30 Uhr gingen bei der Polizei in Frankenberg ĂĽber 20Meldungen ein. Ăśberwiegend ältere Menschen berichteten von Betrugsversuchen durch Anrufe eines falschen Polizeibeamten. Nachdem die Welle der…

Read More

Hund findet manipuliertes WurststĂĽck

Das manipulierte WurststĂĽck. Foto:Polizeidirektion Schwalm-Eder/otsHund findet manipuliertes WurststĂĽck

Fritzlar(ots). Gestern Vormittag, 23.09.2020, fand ein Hund ein manipuliertes WurststĂĽck auf einer Wiese im Bereich der Mehrfamilienhäuser Heinrich-von-MeiĂźen-Weg und CarlstraĂźe. Durch die schnelle Reaktion der Hundebesitzerin konnten diese dem Hund das FleischstĂĽck wegnehmen. Der Hund wurde nicht verletzt. Bei dem “Köder” handelt es sich um ein StĂĽck einer Kochwurst, in das eine Rasierklinge eingebracht wurde. Zudem befindet sich noch ein StĂĽck Faden an dem Köder. Weitere “Köder” wurden bisher nicht gefunden. Die Polizeistation Fritzlar hat die Ermittlungen aufgenommen, Hinweise bitte an die Tel.: 05622-99660.

Read More

Explosion im Dachgeschoss – Mehrere Personen verletzt

Rubrikbild~693295_original_R_B_by_Tim Reckmann_pixelio.de#Explosion im Dachgeschoss – Mehrere Personen verletzt

Cölbe(ots). Unterschiedlich schwere Verletzungen erlitten vier Personen amDienstagabend, 8. September, bei einer Explosion/Verpuffung in einerDachgeschosswohnung eines Zweifamilienhauses in der StraĂźe “Heuberg”. Die HintergrĂĽnde liegen derzeit noch völlig im Dunkeln. Zu dem Vorfall kam es gegen 22.15 Uhr. Aufgeschreckte Anwohner alarmierten nach dem lauten Knall sofort die Rettungskräfte. Bei dem Geschehen erlitten der 28 Jahre alter Bewohner und ein 19-jähriger Besucher erhebliche Verletzungen, darunter auch Brandwunden. Beide wurden nach der Erstversorgung in der Uni-Klinik mit Hubschraubern in Spezialkliniken fĂĽr Brandverletzungen geflogen. Zwei weitere Menschen, die sich zu Besuch bei dem 28-Jährigen…

Read More

Nägel auf Fahrbahn gestreut – Polizei bittet um Hinweise

Symbolbild:Christine Schmidt/Pixabay Nägel auf Fahrbahn gestreut – Polizei bittet um Hinweise

Herzhausen/Asel-SĂĽd(ots). Das hätte schlimm ausgehen können: 37 Motorräder und zwei Pkw aus dem gesamten Bundesgebiet sind am Samstag auf der KreisstraĂźe 59 zwischen Herzhausen und Asel-SĂĽd durch Nägel gefahren, die Unbekannte offensichtlich absichtlich auf die Fahrbahn gestreut haben. Alle FahrzeugfĂĽhrer bemerkten die Nägel rechtzeitig in ihren Reifen. Wie sich herausstellte waren sie durch eine größere Menge Nägel gefahren, die an zwei Stellen auf der KreisstraĂźe 59 auf beiden Fahrbahnhälften verteilt lagen. Die Polizei geht davon aus, dass sie von Unbekannten absichtlich auf die Fahrbahn gestreut wurden. Hinweise darauf, dass es…

Read More