Ganz großes Kino: Jobday im Cine K. in Korbach

Bereichsleiter operativer Bereich Bernd Wilke von der Arbeitsagentur, Hans-Peter Marks von der Kreishandwerkerschaft,Dr. Peter Sacher, Leiter des IHK-Servicezentrums Waldeck-Frankenberg und Ute Hetzler von Agentur für Arbeit freuen sich auf viele Besucher. Foto:EDR/od Ganz großes Kino: Jobday im Cine K. in Korbach

Korbach(od). 66 Aussteller, fünf Vorträge: Das die Ausbildungsbörse JOBDAY in Korbach. Am 22 Mai um 9 Uhr geht es los. Bis 15 Uhr können sich Schülerinnen, Schüler, Eltern und Lehrer über die Ausbildungsmöglichkeiten in den verschiedenen Branchen oder Institutionen informieren. Die Unternehmenspräsentationen finden im Foyer und in den Gängen statt, zwei Kinosäle werden für die Vorträge genutzt. „Mit dem dem Veranstaltungsort Kino Cine K.wollte man neue Anreize setzen,“ sagte Bereichsleiter operativer Bereich Bernd Wilke von der Arbeitsagentur bei einer Pressekonferenz. Bisher fand der Jobday zentral in Korbach im Bürgerhaus statt.…

Read More

Europaabgeordneter Michael Gahler besucht die Gemeinde Burgwald

Europaabgeordneter Michael Gahler(mitte)in Begleitung von MdL Claudia Ravensburg(dritte von rechts) sowie Mitglieder der CDU Burgwald. Foto: CDU BurgwaldEuropaabgeordneter Michael Gahler besucht die Gemeinde Burgwald

Europa ist der Garant für Frieden seit 74 Jahren Burgwald(pm). Zu einem Informationsbesuch in die Gemeinde Burgwald war der CDU Europaabgeordnete Michael Gahler gekommen. CDU Vorsitzende Gabriele Linne hatte interessierte Bürgerinnen und Bürger zu einem Polittalk mit dem CDU Kandidaten für die kommende Wahl und der Landtagsabgeordneten Claudia Ravensburg eingeladen. Michael Gahler, der seit 1999 für die CDU im Europaparlament sitzt, berichtete zunächst über seine Arbeit und Aufgaben im Europaparlament. Als sicherheitspolitischer Sprecher der EVP Fraktion betont er, dass die Europäische Union dafür gesorgt hat, dass die Mitgliedsstaaten am Verhandlungstisch…

Read More

Ein Blick hinter die Kulissen des Bundestages

MdB Esther Dilcher(SPD) und Ömer Özbekler, Unternehmer aus Hanau. Foto: DilcherEin Blick hinter die Kulissen des Bundestages

Ömer Özbekler begleitet als Wirtschaftsjunior Esther Dilcher(SPD) bei ihrer parlamentarischen Arbeit Berlin/Nordhessen(pm). Junge Wirtschaft trifft Politik, unter diesem Motto steht der jährliche Know-how-Transfer der Wirtschaftsjunioren Deutschland mit dem Deutschen Bundestag. Der jährliche Know-how-Transfer fand in diesem Jahr bereits zum 25. Mal statt und wurde von über 200 jungen Wirtschaftsvertreterinnen und –vertretern aus ganz Deutschland besucht. „Insbesondere interessieren mich die Erfahrungen von jungen Unternehmerinnen und Unternehmern hinsichtlich der Rahmenbedingungen für ihre Tätigkeit und davon abgeleitet ihre Wünsche an uns Politiker. Das Programm sehe ich dabei als wichtige und konstruktive Brücke zwischen…

Read More

Jobcenter bietet neuen Service

Jobcenter bietet neuen Service

Waldeck-Frankenberg(pm). Kundinnen und Kunden des Jobcenters Waldeck-Frankenberg können die häufigsten und wichtigsten Anliegen rund um die Uhr und von überall online erledigen. Dieses neue Serviceangebot geht am 21. Mai an den Start. Das Online-Angebot ersetzt keine bestehenden Zugangswege, sondern bietet einen zusätzlichen Service. Das Produkt wird unter dem Namen jobcenter.digital eingeführt. Die Kundinnen und Kunden haben die Möglichkeit, den Weiterbewilligungsantrag oder eine Veränderungsmitteilung online mit Anlagen zu übermitteln. Auf der SGB II-Startseite stehen neben dem Onlinezugang vielseitige Informationen über das Arbeitslosengeld II zur Verfügung. Das Projekt GE-ONLINE setzt Online-Angebote für…

Read More

Gebäudereinigerinnen wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie

Müssen ohnehin jeden Euro zweimal umdrehen: Reinigungskräfte. Wer nur einen Teilzeitjob hat, soll künftig keinen Zuschlag bei Überstunden bekommen. So wollen es die Arbeitgeber. Die Gebäudereiniger- Gewerkschaft IG BAU hält dagegen: „Das ist der Griff ins Portemonnaie von Menschen, die hart arbeiten und ohnehin wenig verdienen.“Gebäudereinigerinnen wehren sich gegen Griff ins Portemonnaie

Arbeitgeber wollen keine Überstunden-Zuschläge bezahlen Waldeck-Frankenberg(pm). Von der Arbeitszeit bis zu den Urlaubstagen – alles geregelt. Bislang jedenfalls. Jetzt aber wird der Job für die Reinigungskräfte im Landkreis Waldeck-Frankenberg zur „Wackelpartie“. Denn die Arbeitgeber haben den Manteltarifvertrag gekündigt. Die Gebäudereiniger-Gewerkschaft IG BAU kritisiert das scharf: „Die Reinigungskräfte hängen damit völlig in der Luft. Die Reinigungsfirmen können ihnen quasi freihändig Urlaubstage streichen und zusätzliche Arbeitszeiten aufs Auge drücken“, sagt der Bezirksvorsitzende der IG BAU Nordhessen, Klaus Michalak. Die Kündigung des Manteltarifvertrages sei „eine Provokation und ein Schlag ins Gesicht aller Beschäftigten,…

Read More