Hessen zögert bei der Schulgeldfreiheit für therapeutische Berufe

Bild von secondfromthesun0 auf Pixabay Hessen zögert bei der Schulgeldfreiheit für therapeutische Berufe

Wiesbaden(pm). Die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Daniela Sommer, und die Vorsitzende des Landesverbands für Physiotherapie Hessen e.V., Yvonne Massuger, haben die schwarzgrüne Landesregierung aufgefordert, sich nicht hinter den Beratungen einer Bund-Länder-Kommission zu verstecken und endlich die Schulgeldfreiheit für therapeutische Heilberufe einzuführen. Erst kürzlich habe es eine Debatte zur Schulgeldfreiheit für therapeutische Berufe im Hessischen Landtag gegeben. Die SPD-Gesundheitspolitikerin kritisierte, dass sich der Bund und die Länder in Sachen Schulgeld gegenseitig den schwarzen Peter zuschieben. Sommer sagte am Freitag in Wiesbaden: „Der Bund sagt, die Länder sind…

Read More

Tropische Temperaturen: Verhalten an Hitzetagen

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay Tropische Temperaturen: Verhalten an Hitzetagen

Waldeck-Frankenberg(pm). Für den Landkreis Waldeck-Frankenberg sind für die kommenden fünf Tage Temperaturen von über 32 Grad Celsius gemeldet. Insbesondere für ältere und kranke Menschen sowie Kinder kann die Wärme gesundheitlich belastend sein. Der Fachdienst Gesundheit gibt Verhaltenstipps für die tropischen Temperaturen. So soll man sich grundsätzlich vor Hitze und starker Sonneneinstrahlung zu schützen. Die ausreichende Versorgung mit Flüssigkeit ist besonders wichtig. Es wird geraten, Wasser, Früchtetee oder verdünnte Fruchtsäfte zu trinken. Eiskalte Getränke fördern eher das Schwitzen. Weiterhin sollte man nicht über Stunden hinweg in die direkte Sonne gehen, sondern…

Read More

Selbsthilfekontaktstelle unterstützt Gründung: Lipödem-Selbsthilfegruppe trifft sich erstmals

Selbsthilfekontaktstelle unterstützt Gründung: Lipödem-Selbsthilfegruppe trifft sich erstmals

Korbach(pm). War Lipödem noch bis vor einigen Jahren eher unbekannt, tritt die Krankheit mehr und mehr in den Fokus der Öffentlichkeit – nicht zuletzt durch zahlreiche aktuelle Foto-Kampagnen betroffener Patientinnen, die auf die krankhafte Fettverteilungsstörung bei Frauen aufmerksam machen möchten. Mit Hilfe der Selbsthilfekontaktstelle des Landkreises Waldeck-Frankenberg gründet sich momentan auch eine Selbsthilfegruppe in Korbach. Das erste Treffen findet am 30. Juli statt. Das Lipödem ist eine Störung der Fettverteilung, die fast nur bei Frauen auftritt; in Deutschland gibt es rund 3,8 Millionen Betroffene. Dabei kommt es zu einer Fettvermehrung…

Read More

Ehrenamtliche Arbeitseinsätze an mehreren Stellen in Hemfurth-Edersee

Baustelle Kegelbahn (von links): Werner Staab, Philipp Witte, Christian Schaub, Günther Bott, Moritz Dorn, Bernd Strobrawa beim „Zerlegen“ des Schwingbodens. Auf dem Bild fehlen: Jan Friderritzi, Andreas Happich, Christian Boilich und Rüdiger Milisterfer. (Foto: pr)Ehrenamtliche Arbeitseinsätze an mehreren Stellen in Hemfurth-Edersee

Hemfurth-Edersee(Uli Klein). Eine stattliche Zahl von Einwohnerinnen und Einwohnern aus Hemfurth-Edersee haben während der zurückliegenden Wochen an unterschiedlichen Stellen ehrenamtlich gearbeitet und ihr Dorf herausgeputzt. „Dank der tollen Unterstützung der Gemeinde konnten wir wichtige Dinge erledigen, die uns schon seit längerem unter den Nägel brannten“, freut sich Ortsvorsteherin Heide Witte. Die selbsternannten „Bier-Elfen“ und die „Alten Füchse“ machten gemeinsame Sache. Sie knöpften sich den Schwingboden der in die Jahre gekommenen Kegelbahn im Bürgerhaus vor. Etwas mehr als 90 Arbeitsstunden brauchte es, um die Einzelbahn im alten Glanz wiedererstrahlen zu lassen.…

Read More

Ederseelchen – Das Schmuckstück aus dem Edersee

Christine Hoffmann (vierte von rechts im Bild) in Herzhausen, die z. B. aus Ederseeschlacke Ederseelchen herstellt und daraus tolle Schmuckstücke aus dem Edersee erarbeitet. Foto: SommerEderseelchen – Das Schmuckstück aus dem Edersee

Vöhl/Herzhausen(Daniela Sommer). Die heimische Landtagsabgeordnete Dr. Daniela Sommer hatte für die diesjährige Sommertour unter dem Motto „KUNST – HAND – WERK“ eingeladen. An insgesamt sechs Tagen verteilten sich verschiedene Etappen zum Thema und geben ein Blick in die Kunst und die Welt von Kulturschaffenden in der Region. Eine Etappe führte nach Herzhausen zur Goldschmiede von Christine Hoffmann, bei der der scheidende Bürgermeister Matthias Stappert, der künftige Bürgermeister Karsten Kahlhöfer und der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Karl-Heinz Stadtler die Sommertour-Gäste begrüßten. Die Schmuckgestalterin Christine Hoffmann ist seit 2010 in Herzhausen mit ihrer Goldschmiede zu…

Read More