Krimi-Klimadinner in Frankenberg – das Klimaschutz-Erlebnis vor der Liebfrauenkirche

Frankenberg(pm). Die Philipp-Soldan-Stadt Frankenberg (Eder) veranstaltet gemeinsam mit dem Klimabonus e.V. am 24. September 2021 um 18:00 Uhr vor der Liebfrauenkirche ein Krimi-Klimadinner. Unter freiem Himmel vor der Liebfrauenkirche sitzend, ermitteln die Gäste als Detektivinnen und Detektive gemeinsam einen Fall von globalem Ausmaß. Für einen unterhaltsamen Rahmen sorgen dabei drei Akte des Marburger Improvisations-Theaters „Fast Forward Theatre“. Kulinarisch können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf ein klimafreundliches Menü in drei Gängen freuen, zubereitet durch die Landfrauen aus dem Bezirk Frankenberg (Eder). Dieses Krimidinner beruht auf einer wahren Begebenheit: Ein Fall…

Weiter lesen

Geotop des Jahres 2021 – Riesenstein bei Heimarshausen Wanderziel im Geopark GrenzWelten

Heimarshausen(pm). Der „Tag des Geotops“ findet in diesem Jahr am 19. September statt. Er geht zurück auf eine Initiative der Akademie für Geowissenschaften und Geotechnologien e. V., ehemals Akademie der Geowissenschaften zu Hannover. Wird beim Tag des offenen Denkmals dasAugenmerk auf historische Bauten gerichtet, stehen beim Tag des Geotops geologische Sachverhalte sowie die Bedeutung der Geotope und des Geotopschutzes im Mittelpunkt. Die Veranstaltung steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und wird von der UNESCO unterstützt. Auch der Nationale Geopark GrenzWelten beteiligt sich regelmäßig am Tag des…

Weiter lesen

Hospitalisierungsrate löst Corona-Inzidenzwert als Pandemie-Maßstab ab

Wiesbaden(pm). Die Corona-Schutzmaßnahmen richten sich künftig an der Zahl der Menschen aus, die wegen ihrer Infektion ins Krankenhaus kommen. Bei 2G-Option für private Publikumseinrichtungen entfallen weitere Maßnahmen wie Abstandsgebote und so weiter, es besteht grundsätzlich keine Maskenpflicht mehr im Schulunterricht. „Die schwarz-grüne Landesregierung hat die auslaufende Corona-Schutzverordnung neu gefasst. Wichtigste Änderung ist, dass sich künftig die Schutzmaßnahmen vor allem nach der Zahl der Menschen bemessen, die wegen ihrer Infektion ins Krankenhaus kommen – die Hospitalisierungsrate löst die bisherige 7-Tage-Inzidenz als Pandemie-Maßstab ab. Vor allem in der Statistik der Corona-Fälle der…

Weiter lesen

Moderne Ausstattung für gefährliche Einsätze

Neues Einsatzleitfahrzeug für die ABC-Einheiten der Feuerwehren im Kreis PaderbornKreis Paderborn(krpb). Wenn Feuerwehrleute von ABC reden, dann meinen sie nicht das Alphabet – die Abkürzung steht für „Atomare, biologische und chemische Kampf- und Gefahrstoffe“. Rund 220 Feuerwehr-Einsatzkräfte im Kreis gehören zu dieser speziellen Einheit. Der Kreis Paderborn hat nun einen neuen Einsatzleitwagen für die ABC-Einheiten offiziell in Dienst gestellt. „Wer sich an vorderster Front – und das freiwillig! – für den Schutz der Menschen im Kreis Paderborn einsetzt, braucht gutes Rüstzeug und eine technische Ausstattung, die sich auf dem neuesten…

Weiter lesen

Abgabetermin für die Collagen „Korbach, meine Welt“

Korbach(pm). Abgabetermin für das diesjährige Kunstprojekt “Korbach, meine Welt“ zu dem der Kunstverein Hansestadt Korbach im April 100 Leinwände, kostenlos und gesponsert von der Sparkasse Waldeck-Frankenberg ausgegeben hatte, steht jetzt fest: Die Keilrahmen können vom 1. Oktober bis 5. Oktober 2021 täglich in der Zeit zwischen 15 Uhr und 17 Uhr in der Galerie des Kunstvereins im Bürgerhaus Korbach abgegeben werden. Es wird darum gebeten, die Collagen nicht zu signieren sondern sie nur auf der Rückseite mit Namen, Adresse und Telefon-Nr. zu versehen. Auch in diesem Jahr werden alle Arbeiten…

Weiter lesen