Vier Entdeckertouren durch den Landkreis für Zurückgekehrte und Zugezogene

Waldeck-Frankenberg(pm). „Stand- und Spielbein ermöglichen (SuSe)“, das Netzwerk für Zurückgekehrte und Zugezogene in Waldeck-Frankenberg, lädt für August und September zu vier Entdeckertouren an verschiedenen Orten im Landkreis ein. Das anderthalb- bis zweistündige Angebot richtet sich an alle, die sich für die Orte interessieren oder gern neue Kontakte knüpfen möchten. Die Entdeckertouren finden selbstverständlich unter Einhaltung der aktuellen Coronaregeln statt und sind an die tagesaktuellen Inzidenzen gebunden.

Werbung

Daher können sich auch kurzfristig noch Änderungen ergeben. Aufgrund einer begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bis jeweils zwei Werktage vor der Veranstaltung bei „SuSe“ Projektkoordinatorin Anneke Heine erforderlich. Sie ist unter Tel. 05631 954-533 oder unter der E-Mail-Adresse
anneke.heine@lkwafkb.de zu erreichen. Eine Woche vor den einzelnen Veranstaltungen erfolgt noch einmal ein Hinweis in den Medien. Mehr Informationen zu den Entdeckertouren gibt es auf der Internetseite: www.das-gute-leben.de/blog .

Werbung

Die Touren im Einzelnen:
Samstag, 7. August 2021, 15:00 Uhr – Stadtspaziergang in Frankenberg (Eder)
Samstag, 21. August 2021, 16:00 Uhr – Stadtrallye in Bad Arolsen
Donnerstag, 2. September 2021, 18:00 Uhr – Kleine Wanderung in Willingen (Upland)
Mittwoch, 8. September 2021, 18:30 Uhr – Kunstweg in Battenberg (Eder)

Werbung

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.