Auftakt zur Dorfentwicklung Frankenau unter freiem Himmel

Öffentliche Auftaktveranstaltung am Vorplatz der Kellerwaldhalle der Stadt Frankenau
Frankenau(pm). Worum geht es in der Dorfentwicklung, wie steht es um die zukünftige Entwicklung der Stadt Frankenau und wie können sich die Bürgerinnen und Bürger aktiv an dieser Entwicklung beteiligen? Um diese und andere Fragen geht es in der Auftaktveranstaltung zur Dorfentwicklung am Donnerstag, 1. Juli um 19:00 Uhr , die pandemiebedingt unter freiem Himmel auf dem Vorplatz der Kellerwaldhalle stattfinden wird. Das Ziel der hessischen Dorfentwicklung ist es, die gute Lebens- und Wohnqualität des ländlichen Raumes zu fördern bzw. zu entwickeln und die lokale Baukultur zu erhalten.

Werbung


Grundlage für eine Förderung aus den Mitteln der Dorfentwicklung ist ein „integriertes kommunales Entwicklungskonzept“(IKEK), welches gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Frankenau in den kommenden Monaten erstellt werden soll. Unter diesem Konzept ist eine Art „Strategie“ zu verstehen, ein Fahrplan für die Entwicklung der Nationalparkstadt Frankenau für die kommenden Jahre. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich zu dieser Auftaktveranstaltung eingeladen, denn nur wenn sich viele beteiligen, kann die Dorfentwicklung in Frankenau erfolgreich umgesetzt werden.Vor diesem Hintergrund weist die Stadt Frankenau noch einmal ausdrücklich auf die Einhaltung der aktuellen Abstands- und Hygieneregelungen hin: „Die Gestaltung der Dorfentwicklung ist eine wichtige Zukunftsaufgabe für unsere Stadt und die Ortsteile, so Bürgermeister Björn Brede, mir ist es wichtig, dass sich viele Menschen vor Ort daran beteiligen. Umso mehr bitte ich auf die Einhaltung der Abstandsregelungen vor Ort zu achten, nutzen Sie daher bitte auch im Vorfeld die kostenlosen Testangebote in unserer Stadt“, so der Verwaltungschef.

Werbung


Alle Besucherinnen und Besucher werden weiterhin gebeten eine medizinische Maske oder eine FFP 2-Maske mitzuführen und diese insbesondere an den Getränke- bzw. Essensständen sowie im Bereich der sanitären Anlagen zu verwenden. Für das leibliche Wohl sorgen die Freiwilligen Feuerwehren aus Allendorf und Dainrode. Der Prozess der Dorfentwicklung wird begleitet durch das Planungsbüro Bioline aus Lichtenfels-Dalwigksthal, aktuelle Informationen zur Dorfentwicklung in der Stadt Frankenau erhalten Sie auf der eigens für die Dorfentwicklung geschalteten Internetseite www.de-frankenau.de.

Werbung

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.