Unbekannte mit grünem Lieferwagen versuchten drei Pferde zu stehlen

Niedenstein(ots). Am frühen Montagmorgen versuchten unbekannte Täter im Bereich der Wiehoffstraße in Niedenstein drei Pferde zu stehlen, wurden aber durch einen Zeugen bei der Tatausführung gestört. In den frühen Morgenstunden versuchten unbekannte Täter drei Pferde von einer Pferdekoppel zu stehlen auf der sich insgesamt sechs Pferde befanden. Drei Pferden wurden durch die Täter zu diesem Zweck Halfter angelegt. Weiterhin wurde durch die Täter ein Weidezaungerät abmontiert, welches dann auch entwendet
wurde. Durch einen Zeugen wurden die Täter bei der Tatausführung gestört, woraufhin diese mit einem dunkelgrünen Lieferwagen in unbekannte Richtung flüchteten.

Werbung

An dem Fluchtfahrzeug sollen vermutlich ausländische Kennzeichen angebracht gewesen sein. In letzter Zeit ist es im Schwalm-Eder-Kreis vermehrt zu Meldungen gekommen, dass sich verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich von Pferdekoppeln oder Reitanlagen aufgehalten haben sollen. Die Bevölkerung wird gebeten weiterhin verdächtige Wahrnehmungen in diesem Zusammenhang zu melden. Es wird auch darauf hingewiesen, dass in dringlichen Fällen natürlich der Notruf 110 verwendet werden kann. Im konkret vorliegenden Fall wird um Hinweise gebeten.

Werbung


Wer kann Hinweise auf den grünen Lieferwagen geben? Wer kann Hinweise auf Personen geben, die im Zusammenhang mit dem Lieferwagen stehen könnten? Ist der Lieferwagen evtl. im Vorfeld in Tatortnähe aufgefallen? Hinweise bitte an die Polizei Fritzlar unter 05622/99660.

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.