Über 11 Millionen Euro für Kindertagesstätten in Waldeck-Frankenberg

Waldeck-Frankenberg(r). Der Ausbau der Kindertagesstätten und der Tagespflegeplätze in Waldeck-Frankenberg kommt voran, das teilen die CDU-Landtagsabgeordneten Claudia Ravensburg und Armin Schwarz mit. Der Bau der Kinderbetreuungseinrichtungen ist ein zentraler Baustein der Familienpolitik. Familien brauchen verlässliche Betreuungsmöglichkeiten. Auch in Waldeck-Frankenberg ist der Bedarf groß durch erfreulicherweise steigende Kinderzahlen und erhöhtem Betreuungsbedarf. Bund und Land unterstützen die Kommunen und den Landkreis beim Neu- und Ausbau. Nachdem auch in unserem Landkreis die Bundesmittel nicht ausreichten, hat das Land Hessen weitere 92 Mio. Euro bereitgestellt. Bis 2023 werden die Mittel weiter erhöht durch Bund und Land, sodass ab 2018 in Hessen 246 Mio. Euro insgesamt zur Verfügung stehen, um weitere Kinderbetreuungsplätze zu schaffen. Die folgende Auflistung zeigt die Maßnahmen, die seit 2018 bereits umgesetzt worden sind oder gerade gebaut werden:

Werbung

Bad Wildungen:
Ev. Kita Am alten Feld, Erweiterungsbau 300.000,00 Euro
Kita Odershausen, Kauf und Umbau 600.000,00 Euro
Mäusenest Bad Wildungen, Aufwendiger Umbau 70.000,00 Euro
DRK Kita Königsquelle, Erweiterungsbau 320.341,00 Euro
DRK Kita Königsquelle, Umbau und Ausstattung 70.000,00 Euro
Burgwald:
Kita Ernsthausen, Erweiterung und Ausstattung 360.000,00 Euro
Ev. Kindergarten Bottendorf, Erweiterung und Ausstattung 160.000,00 Euro
Rosenthal:
Kita Pusteblume, Anbau 160.000,00 Euro
Kita Pusteblume, Bau der Frischeküche 20.000,00 Euro
Allendorf:
Erweiterungsbau Ev. Kita Battenfeld 669.850,00 Euro
Lichtenfels:
Erweiterung Kindergarten Sachsenberg 175.000,00 Euro
Frankenberg:
Stadt Frankenberg, Familienzentrum Marburger Straße 1.070.000,00 Euro
Korbach:
Kleines Wunderland, Neubau und Ausstattung 640.000,00 Euro
Kita „Arche Noah“, Kauf und Umbau 900.000,00 Euro
Neubau Kita Kleine Helden, Friedrich-Str. 21 900.000,00 Euro
Kita ev. Zweckverband, Bauwagen und Schutzhütte 31.458,00 Euro
DRK Frankenberg, Bau Behörden-Kita am Kreishaus 1.070.000,00 Euro

Claudia Ravensburg(links) und Armin Schwarz(rechts). Foto: pr

Bad Arolsen:
Ev. Kindergarten, Am Königsberg, Bauwagen und Schutzhütte 20.000,00 Euro

Willingen:
Kita Willingen, Anbau zur Schaffung eines neuen Gruppenraumes 248.581,00 Euro

Diemelsee:
Ev. Kita Adorf, U 3 und Modernisierung 297.644,00 Euro

Werbung

Auch die Tagespflege wird gestärkt. Für Ausstattung und Umbaumaßnahmen sind seit 2018 in den Landkreis insgesamt 28.968,00 Euro geflossen. Mit diesen Mitteln unterstützen Land und Bund die Kommunen bei der wichtigen Aufgabe der Kinderbetreuung in Zeiten steigender Kinderzahlen und wachsender Betreuungsumfänge. Gerade die Corona-Pandemie hat deutlich gezeigt, wie wichtig für Eltern und Kinder eine verlässliche Kinderbetreuung ist, betonen die beiden Landtagsabgeordneten Claudia Ravensburg und Armin Schwarz.

Werbung

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.