BrĂĽckenschlag schafft moderne Wegeverbindung ĂĽber die Eder

Frankenberg(pm). Die Stadt Frankenberg (Eder) baut zwischen kleiner und groĂźer Wehrweide eine neue FuĂźgänger- und RadwegebrĂĽcke ĂĽber die Eder. Der offizielle Spatenstich erfolgte am vergangenen Freitag zusammen mit Vertretern von Politik, Stadtverwaltung und ausfĂĽhrenden Baufirmen. Das Projekt umfasst neben den BrĂĽckenbauarbeiten auch den Radwegeausbau auf einer Länge von insgesamt 900 m. Die zukĂĽnftige Verbindung fĂĽhrt von den Wehrweiden in Richtung WilhelmstraĂźe und stellt eine zentrale Nahmobilitätsachse dar. Spätestens zum Frankenberger Pfingstmarkt 2022 sollen alle Arbeiten abgeschlossen sein, die Projektkosten liegen bei rund 2,3 Millionen Euro. „Wir wollen unsere Stadt im…

Weiter lesen

Einfach Energie tanken in der Frankenberger UferstraĂźe

Frankenberg(pm). Kostenfrei und sicher Energie fĂĽr das E-Bike tanken, das ist ab sofort in der Frankenberger UferstraĂźe möglich. Der von der Stadt Frankenberg installierte Ladeschrank auf der Ederpromenade ist seit Pfingsten in Betrieb. Insgesamt acht Ladefächer stehen E-Bikern dort zur VerfĂĽgung, vier größere und vier kleinere. Die Fächer schĂĽtzen den Akku während des Ladevorgangs und können mit einer individuellen PIN gesichert und später wieder geöffnet werden. Im Fach befindet sich jeweils eine Steckdose, das passende Kabel mĂĽssen Radelnde selbst mitbringen, dann steht dem Aufladen nichts mehr im Wege. Der Ă–kostrom…

Weiter lesen

BĂĽrgersprechstunde mit BĂĽrgermeister Ralf Gutheil

Bad Wildungen(pm). BĂĽrgernähe und der offene Dialog zwischen den BĂĽrgern und der Stadtverwaltung sind fĂĽr BĂĽrgermeister Ralf Gutheil nach wie vor ein groĂźes Anliegen. Mit der Einrichtung einer regelmäßigen BĂĽrgersprechstunde wird allen BĂĽrgerinnen und BĂĽrgern eine zusätzliche Möglichkeit eröffnet, sich mit ihrem Anliegen in einem persönlichen Gespräch an den BĂĽrgermeister zu wenden und Probleme zu erörtern. Die regelmäßige BĂĽrgersprechstunde hat aufgrund der Corona-Pandemie eine längere Zeit nicht stattfinden können. Da die Nachfrage nach einem persönlichen Gespräch weiterhin groĂź ist, wird am Samstag, den 12. Juni 2021 von 10:00 Uhr bis…

Weiter lesen

AstA der Uni Kassel stellt Falschbehauptungen zu Polizeieinsatz auf

RCDS Kassel empört ĂĽber offensichtliche Falschbehauptungen im Statement des AStAKassel(pm). Der Allgemeiner Studierendenausschuss der Universität Kassel verbreitet vorsätzlich falsche Informationen, um Polizeikräfte in ein schlechtes Licht zu rĂĽcken. In der Nacht zum 14. Mai kam es im Max-Kade-Haus, einem Studentenwohnheim der Uni Kassel, zu einem Polizeieinsatz aufgrund einer Corona-Party mit ca. 40 Personen. Dabei wurden die Beamten von drei Personen attackiert, deren Festnahme schlieĂźlich erfolgte. Darauf reagierend veröffentlichte der Asta der Uni Kassel ein Statement, in dem den Polizisten unterstellt wird, ohne Grund mehrere Leute geschlagen zu haben und in…

Weiter lesen

Elternbeirat Sachsenhausen fordert Bedarfsampel ĂĽber die B 485

Waldeck-Sachsenhausen(od). Durch Waldeck-Sachsenhausen fĂĽhrt die stark befahrene BundesstraĂźe 485. Ein gefahrlose Querung der BundestraĂźe ist nur am Marktplatz mit einer Ampel gewährleistet. Durch den Neubau der Grundschule in Sachsenhausen ändert sich fĂĽr viele SchĂĽlerinnen und SchĂĽler der Schulweg. Der Elternbeirat der MPS Sachsen fordert schon geraume Zeit eine Bedarfsampel in der Nähe einer Tankstelle. Diese Ampel käme nicht nur den SchĂĽlern, sondern auch BĂĽrgern zu Gute, die den Friedhof besuchen wollen. UnterstĂĽtzung erhält der Elternbeirat sowie die MPS Sachsenhausen mit der Forderung nach einer Bedarfsampel von der Stadt Waldeck, dem…

Weiter lesen