Einzelhandelskonzept der Stadt Bad Wildungen wird fortgeschrieben

Bad Wildungen(pm). Die Dr. Lademann & Partner Gesellschaft für Unternehmens- und Kommunalberatung mbH, Hamburg, wurde von der Stadt Bad Wildungen mit der Neuaufstellung des Einzelhandelskonzepts zur zielgerichteten Weiterentwicklung des Einzelhandels in Bad Wildungen beauftragt. Die aktuelle Fortschreibung ist aus dem Jahr 2017. In den vergangenen vier Jahren haben sich die Rahmenbedingungen für den Einzelhandel verändert. Neben überörtlichen Auswirkungen im Zusammenhang mit der Pandemie sowie dem Online-Handel sind die Aufnahme der Altstadt in das Förderprogramm “Lebendige Zentren” und die Entwicklung des “Scharniers” nach der städtebaulichen Aufwertung neu zu betrachten.

Werbung

Die Fortschreibung soll die bisherige Steuerungspraxis prüfen und in Teilen neu definieren sowie unter Ausschöpfung der Steuerungs- und Lenkungsmöglichkeiten zu einer Stärkung und Attraktivitätssteigerung des Einzelhandelsstandorts Bad Wildungen insgesamt beitragen.

Info unter info@eder-dampfradio.de

Auf Grundlage einer Analyse der vorhandenen Ist-Situation im gesamten Stadtgebiet von Bad Wildungen wird das Unternehmen Dr. Lademann & Partner untersuchen, welche Einzelhandelsentwicklungen für die Stadt Bad Wildungen und für ihre Ortsteile erforderlich sind bzw. welche Standorte und Aspekte bei der Ansiedlung bestimmter Branchen besonders beachtet werden sollten. Im Zusammenhang mit der Neuaufstellung des Einzelhandelskonzepts werden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens Dr. Lademann & Partner in der Stadt Bad Wildungen von Mai bis Juni 2021 Bestandserhebungen im Einzelhandel und in ausgewählten Lagen auch bei Dienstleistungs- und Gastronomiebetrieben durchführen.

Werbung

Bürgermeister Ralf Gutheil bittet daher alle in der Stadt Wirtschaftenden, das Beraterteam von Dr. Lademann & Partner im Rahmen der aktuellen Gegebenheiten zu unterstützen. Je mehr Daten erfasst und Informationen gesammelt werden können, desto aussagekräftiger die Ergebnisse. Alle Daten werden in jedem Fall anonym erfasst und verarbeitet.

Ansprechpartner Stadt Bad Wildungen:
Robert Hilligus, Tel.: 05621 701-411, E-Mail: robert.hilligus@bad-wildungen.de

Ansprechpartner Dr. Lademann & Partner:
Sandra Emmerling, Tel.: 040 645577-0, E-Mail: emmerling@dr-lademann-partner.de

Werbung

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.