Mitmach-Kunstprojektes 2021 des Kunstverein Hansestadt Korbach: Korbach, meine Welt

Korbach(pm). Auch dieses Jahr werden (Hobby-) Künstler, Groß und Klein, Einzelpersonen, Familien und Gruppen aufgerufen, sich kreativ mit einem Kunstprojekt „Korbach, meine Welt“ in der Technik der Collage auseinanderzusetzen. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Ideen, Wünsche, Eindrücke und/ oder Erinnerungen, die man mit Korbach verbindet, sollen auf einer Leinwand im Format 40 x 50 cm als Collage gestalten werden, es muss nicht nur geklebt werden, auch ergänzendes Malen und Zeichnen ist erlaubt.

Werbung

Insgesamt 100 auf Keilrahmen aufgespannte Leinwände in dem oben genannten Format können kostenlos von kunstinteressierten Teilnehmern abgeholt und künstlerisch gestaltet werden. In einer Ausstellung werden die Arbeiten final der Öffentlichkeit präsentiert und die besten Collagen in verschiedenen Alterskategorien mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 1.000 € prämiert. Dank der finanziellen Unterstützung der Sparkasse Waldeck-Frankenberg, die durch eine entsprechende Spende den Erwerb der Leinwände ermöglichte und dem Rotary-Club Korbach-Bad Arolsen, der auch bei dem diesjährigen Kunstwettbewerb die Verleihung der Preise übernimmt, ist es dem Kunstverein Hansestadt Korbach e. V. gelungen, dieses Mitmach-Kunstprojekt anzubieten.
Noch stehen einige Keilrahmen für Kunstinteressierte zur Verfügung und können freitags in der Zeit zwischen 16 Uhr und 18 Uhr und samstags zwischen 15 Uhr und 17 Uhr am Bürgerhaus Korbach abgeholt werden, jedoch nur so lange der Vorrat reicht. Aufgrund der Corona-Lage stehen der Abgabetermin und der Ausstellungszeitraum noch nicht fest. Ist der Termin bekannt, werden alle Teilnehmer persönlich benachrichtigt.

Werbung
Werbung

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.