Ravensburg ruft zur Teilnahme am Förderprogramm zur „Weiterbildung Digitaler Kompetenzen“ auf

Waldeck-Frankenberg(pm). Kleine und mittlere Unternehmen, z.B. das heimische Handwerk sind aufgerufen, am Förderprogramm des Landes Hessen „Digi-Zuschuss“ teilzunehmen, informiert die heimische Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg (CDU). Das erfolgreiche Förderprogramm „Digi-Zuschuss“, für kleine und mittlere Unternehmen, wird um die Förderung der Mitarbeiterschulung erweitert. Bereits viele Betriebe aus Waldeck-Frankenberg konnten durch das Förderprogramm bei der Anschaffung von Hard- und Software unterstützt werden. Das Land Hessen zahlt die Hälfte der Kosten für Schulungen zum Umgang mit der modernen Hard- und Software. Maximal 10.000 Euro pro Betrieb können ab 18. Mai 2021 beantragt werden. Informationen finden Unternehmen und Beschäftige auf der Plattform https://wie-digital-bin-ich.de/Angebote zur Fort- und Weiterbildung sowie einen Online-Test, in dem sie ihre digitalen Kompetenzen ermitteln können.

Werbung

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.