Private Spendenaktion – Osterhasen fĂĽr Krankenhausmitarbeiter

Frankenberg(pm). Eine private Initiative hat den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kreiskrankenhauses Frankenberg ein kleine Oster-Ăśberraschung beschert. Angeregt durch eine ähnliche Aktion, die in den sozialen Medien viel Zustimmung gefunden hat, hat sich Nadine Zissel aus Battenfeld spontan entschlossen, eine kleine Spendenaktion ins Leben zu rufen: „Wir alle sind nach ĂĽber einem Jahr des Ausnahmezustands mĂĽde und erschöpft. Alle wĂĽnschen sich, dass diese Zeit endlich endet. Mir kam der Gedanke, wen die nicht enden wollende Pandemie wohl am meisten belastet – unser örtliches Krankenhaus in Frankenberg. Die Krankenschwestern, Pfleger, die Ă„rztinnen…

Weiter lesen

Kitzrettung: Wiebke Knell informiert sich bei SchwalmCopter

Schwalmstadt(pm). Die landwirtschaftlich-politische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion Wiebke Knell besuchte den „Kitzretter“ Alexander Bätz, der mit seinem Unternehmen SchwalmCopter professionelle DrohnenflĂĽge in den verschiedensten Bereichen anbietet. Knell, als Jägerin selbst mit der Kitzhege befasst, war in den sozialen Medien auf Bätz aufmerksam geworden, der gerne bereit war, der Abgeordneten ĂĽber seine Drohneneinsätze zu berichten. Die Kitzrettung ist eine von vielen Einsatzmöglichkeiten fĂĽr die Drohne. Mit Wärmebildkameras können abgelegte Kitze vor der Mahd im hohen Gras oder Getreidefeld entdeckt werden. Wenn ein Kitz entdeckt wird, wird es entsprechend umgesetzt. „Bei einem Einsatz…

Weiter lesen

Der Osterhase bringt keinen Perspektivenplan für Hessens Schulen – Kultusminister Lorz ist gefordert

Wiesbaden(pm). Mit den Feiertagen beginnen die Osterferien an Hessens Schulen. Der bisherige Plan des Hessischen Kultusministeriums sieht vor, dass nach den Osterferien die SchĂĽlerinnen und SchĂĽler der Grundschulen an allen fĂĽnf Schultagen in den Präsenzunterricht und die höheren Jahrgänge in den Wechselunterricht zurĂĽckkehren. Dieses Vorhaben kritisiert die SPD-Landtagsfraktion als unrealistisch und fordert von Kultusminister Alexander Lorz einen einhaltbaren Plan: „Nachdem der Kultusminister bislang alle Schulferien seit Beginn der Pandemie verschlafen hat, anstatt die Zeit fĂĽr die Erarbeitung sinnvoller Pläne zu nutzen, sollte Herr Lorz nicht auch noch die Osterferien verschwenden.…

Weiter lesen

Endlich gibt es Sushi auch an der Autobahn

Bad Rappenau(pm). Angebot, Qualität und Preis mĂĽssen stimmen! Sonst wäre der 24-Autohof, der 2020 zur Besten Gastronomie an den deutschen Autobahnen gekĂĽrt wurde, nicht schon seit Jahren – und vor allem die groĂźe Ausblick-Terrasse – beliebter Treffpunkt der Region. Nun wird die exzellente KĂĽche immer mehr zum ultimativen Gastro-Hotspot. Neben der Autohofspeisekarte mit guten Burgern, ofenfrischen Pizzen oder Riesenschnitzeln hat der Autohofchef Kay Nekolny mit Dean&David im letzten Jahr erst die gesunde Kost fĂĽr die Reisenden auch unterwegs verfĂĽgbar gemacht. Und nun der nächste Clou: Mit Yoko Sushi bringt er…

Weiter lesen