An den Osterfeiertagen: Raus in die Natur – hoch auf den Ettelsberg

Außensport und Wandern sind rund um Willingen möglich
Willingen(pm). Frühlingshafte Temperaturen locken nach draußen und lassen Corona für Augenblicke vergessen. Außen- und Individualsport wie Wandern sind laut aktueller Corona-Verordnung möglich. An den Osterfeiertagen bietet sich daher ein Ausflug auf den Willinger Ettelsberg an. Wanderer können hier „ein Stück Freiheit an der frischen Luft und in der Natur“ genießen. Die Kabinenbahn fährt unter Beachtung der Corona-Vorgaben, wie Abstandspflicht und das verpflichtende Tragen eines medizinischen Mundnasenschutzes, Wanderer hoch hinaus auf den 838 Meter hohen Willinger Hausberg.


Von dort lässt sich am kommenden Wochenende eine Wanderung zur Mühlenkopfschanze mit geöffneter Standseilbahn gut planen. Oder es geht über die frühlingshafte Heide, in den Kyrillpfad, rund um den Bergsee oder auf den Abenteuerspielplatz mit Trampolin, Rutschen und eigener Kinderseilbahn. Aufgrund der Corona-Pandemie empfiehlt sich die Mitnahme eines Rucksacks und kleiner Selbstverpflegung. Ebenso finden Wanderer geöffnete Toiletten an Standseilbahn, Kabinenbahn und im Hochheideturm. Die Gastronomie und der Hochheideturm bleiben weiterhin noch geschlossen.

Werbung

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.