Ăśber 6 Millionen Euro fĂĽr den Brandschutz im Landkreis Waldeck-Frankenberg

56 Feuerwehren profitieren von Programmen der LandesregierungWiesbaden(pm). In den Jahren 2017 bis einschlieĂźlich 2020 bewilligte das hessische Ministerium des Innern und fĂĽr Sport im Landkreis Waldeck-Frankenberg insgesamt 74 Zuwendungen mit einem Gesamtvolumen von rund 6,27 Millionen Euro. 53 Stadt-und Ortsteilfeuerwehren aus 20 Städten und Gemeinden profitierten so unter anderem von insgesamt 56 neuen Fahrzeugen, 18 Neubauten oder Erweiterungen von Feuerwehhäusern und zahlreichen Ausbildungsmaterialien fĂĽr Lehrgänge. Das ergab eine Anfrage der Abgeordneten JĂĽrgen Frömmrich und Daniel May (GRĂśNE) an die hessische Landesregierung vom 3. Februar 2021. JĂĽrgen Frömmrich, parlamentarischer GeschäftsfĂĽhrer der…

Weiter lesen

4 Sterne fĂĽr den Eder-Radweg

Waldeck-Frankenberg(pm). „Das ist eine Bestätigung fĂĽr unsere Strategie, auf den Radtourismus als tragende Säule der touristischen Infrastruktur in Waldeck-Frankenberg zu setzen“, freute sich Erster Kreisbeigeordneter Karl-Friedrich Frese. Der Eder-Radweg wurde vom ADFC (AllgemeinerDeutscher Fahrrad-Club e. V.) mit 4 Sternen ausgezeichnet und erhältdamit erneut das GĂĽtesiegel „ADFC-Qualitätsradroute“. Mit dieser Klassifizierung wurde ein lang ersehntes Ziel erreicht, das sich dieEder-Kooperationspartner gesteckt hatten. Doch es wird weiter darangearbeitet, die Qualität zu verbessern und zu sichern. In diesem Jahr wird die Urkundenverleihung des ADFC nicht wie sonst auf der ITB, sondern online stattfinden. Bezaubernde…

Weiter lesen

FrĂĽhling ist Schwerstarbeit fĂĽr die Natur

Kreis Paderborn erinnert an wichtige SchutzvorschriftenKreis Paderborn (krpb). FrĂĽhlingshafte Temperaturen und jede Menge Sonne lösen eine RĂĽckreisewelle aus: Die Zugvögel kehren aus ihren Winterquartieren zurĂĽck. Neben Kranichen und Störchen am Himmel lassen sich auch Kiebitz, Feldlerche, Fasan und Co. wieder in der Feldflur beobachten. Letztere halten Ausschau nach geeigneten Nistplätzen, die nicht selten am Boden von Ackerflächen oder Wiesen liegen. Die kräftezehrende Brutpflege und Aufzucht der Jungen ist eine besondere Herausforderung im Lebensrhythmus der Tiere. Störungen der Brut oder der Aufzucht fĂĽhren zum Verlassen der Gelege und der Jungtiere. Der…

Weiter lesen

Lions Club ĂĽbergibt Masken und Desinfektionsmittel an Frankenberger Tafel

Frankenberg(pm). Nach den aktuellen Corona-Regeln muss in vielen Publikumsbereichen eine medizinische Maske getragen werden, also FFP2-, KN95-, N95- oder vergleichbar. Dazu zählen beispielsweise Gottesdienste und Trauerfeierlichkeiten, Geschäfte des Einzelhandels, Wochenmärkte, Bushaltestellen, Busse, Bahnhöfe, Bahnen im öffentlichen Personennah- und Fernverkehr und vielen anderen Bereichen des täglichen Lebens. Vor diesem Szenario gab eines der Mitglieder im Lions Club Frankenberg den Impuls, aktiv zu werden. Im Mittelpunkt der Idee: den Mitmenschen, die so groĂźartig von der Tafel finanziell entlastet werden. Deren Kundinnen und Kunden wird etwas mehr Lebensqualität und gesellschaftliche Teilhabe ermöglicht indem…

Weiter lesen