Die instrumentalen Musikensembles der Edertalschule Frankenberg präsentieren: Marsch Nr. 1 aus „Pomp and Circumstance“ von Edward Elgar.

Featured Video Play Icon

Schulhymne im Videoformat

Frankenberg(pm). Ende Februar 2020, vor fast einem Jahr fanden die Frühjahrskonzerte des Jugendsinfonieorchesters, des Jugendorchesters, der Big Band und der Orchesterklassen der Edertalschule Frankenberg unter dem Motto „Helden, Mythen, Zauberer“ statt. Bereits kurz darauf, im April, haben die Musikensembles ihre Tätigkeit pandemiebedingt einstellen müssen. Geplante Konzerte wie das traditionelle Open-Air-Classic im Sommer und sämtliche Fahrten, darunter auch die geplante mehrwöchige Konzertreise nach Kanada im Herbst, mussten kurzfristig abgesagt werden. Seit nun einem Jahr konnten die Musikerinnen und Musiker nicht mehr in großer Besetzung zum Musizieren zusammenkommen, was sie nun zum Anlass genommen haben, eine ensembleübergreifende Videokollage der Edertal-Schulhymne „Pomp and Circumstance“ von Edward Elgar gemeinsam zu produzieren.

Werbung

Die an diesem einzigartigen Projekt insgesamt beteiligten136 Ensemblemitglieder aus Orchesterklassen, Big Band, Jugendorchester und Jugendsinfonieorchester haben ihre Tonspuren von zu Hause aus eingespielt und sich dabei gefilmt. Da die Mehrheit der Musizierenden derzeit auf Distanz beschult wird, waren die Herausforderungen nicht nur von musikalischer Seite für die Schülerinnen und Schüler selbst, sondern auch aus organisatorischer und pädagogischer Perspektive für die Ensembleleiter Gertrud Will, Torsten Herguth und Martin J. Fischer nicht unerheblich. Videoschnitt und Soundmix wurden schließlich nach Eingang der Einzelbeiträge von Jens Illemann und Orchesterleiter Martin J. Fischer gestalterisch umgesetzt. Finanziell unterstützt wurde das Projekt von den Freunden und Förderern der Edertalschule Frankenberg e.V.

Werbung

Die Videokollage wird dauerhaft und öffentlich auf dem YouTube-Kanal der Edertalschule Frankenberg präsentiert.

Related posts

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.