Das Regierungspräsidium Kassel informiert zu Anforderungen an FFP-Masken

Maske FFP2, Von dronepicr - CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=95902656Das Regierungspräsidium Kassel informiert zu Anforderungen an FFP-Masken

Kassel(pm). Die Corona-Pandemie wirkt sich weiter massiv auf unser Alltags- und Berufsleben aus. Die Nutzung von Alltagsmasken oder Atemschutzmasken (FFP-Masken) ist mittlerweile selbstverständlich. FĂĽr die Verbreitung und das Inverkehrbringen von Atemschutzmasken, sog. FFP-Masken (partikelfiltrierende Halbmaske), gibt es feste Vorgaben. Die Einhaltung dieser Vorgaben wird vom Regierungspräsidium Kassel ĂĽberprĂĽft und durch Stichproben kontrolliert. Um beim Kauf von FFP-Masken auf der sicheren Seite zu sein, sollten einige Dinge beachtet werden. Ordnungsgemäß nach der Verordnung (EU) 2016/425 in Verkehr gebrachte Atemschutzmasken mĂĽssen folgende Kennzeichnungen gut sichtbar, leserlich und dauerhaft tragen:ď‚· Name, eingetragener Handelsname…

Read More

Förderbescheid für den Neubau der Kita am Südring übergeben

Landrat Dr. Reinhard Kubat und DRK-Geschäftsführer Christian Peter freuensich über die Förderung der neuen Kindertagesstätte Südring/Medebacher Landstraße, deren Baubeginn nun außer dem Wetter nichts mehr im Wege steht. Foto: Landkreis Waldeck-FrankenbergFörderbescheid für den Neubau der Kita am Südring übergeben

Korbach(pm). Gute Nachricht fĂĽr Eltern aus dem Raum Korbach, die eine optimale Betreuungsmöglichkeit fĂĽr ihre Kinder im Kindergartenalter suchen: Landrat Dr. Reinhard Kubat konnte einen Förderbescheid in Höhe von 1,07 Millionen Euro fĂĽr den Bau der Kindertagesstätte SĂĽdring/Medebacher LandstraĂźe aushändigen. Die Einrichtung wird in Zusammenarbeit mitder Stadt Korbach durch das Deutsche Rote Kreuz betrieben, so dass sich DRK-GeschäftsfĂĽhrer Christian Peter ĂĽber den Zuwendungsbescheid freuen konnte. Landrat Dr. Kubat erläutert: „Bei den 1,07 Millionen Euro handelt es sich um Bundesmittel aus dem Investitionsprogramm Kinderbetreuungsfinanzierung 2020 – 2021. Sie sollen durch 120.000…

Read More

Gemeinde Vöhl soll Klimaschutzkonzept erarbeiten

Die Gemeinde Vöhl soll nach dem Willen der SPD-Fraktion ein Klimaschutzkonzept erarbeiten. Symbolbild: Markus Distelrath/ Pixabay Gemeinde Vöhl soll Klimaschutzkonzept erarbeiten

Vöhl(pm). Der Klimawandel ist ein real existierendes Problem; er spielt sich nicht nur in Umweltkatastrophen in anderen Erdteilen ab, sondern auch bei uns; nicht vor unserer HaustĂĽr, sondern in unserem Haus. Die SPD-Fraktion in der Vöhler Gemeindevertretung hat deshalb beantragt, eine Kommission zu berufen, die ein Klimaschutzkonzept erarbeitet und Beschlussvorlagen fĂĽr die Gemeindevertretung mit einer Folgeeinschätzung versieht. FĂĽr die anstehende Sitzung der Gemeindevertretung hat die Fraktion diesen Antrag allerdings zurĂĽckgezogen. Ein Grund dafĂĽr, so Fraktionsvorsitzender Volker König, sei, dass die Beratungen dieser Sitzung in Form einer Videokonferenz stattfänden, was ein…

Read More

51 Jahre Wildtierpark Edersee: Ministerium plant drei Wildparkanlagen

Wisente sind seit vielen Jahren im Wildtierpark Edersee zuhause: Der Wildtierpark ist einer von vielen Tierparks und Zoos, die am Europäischen Erhaltungszuchtprogramm (EEP) teilnehmen. Im Frühjahr 2018 wurden erstmals zwei weibliche Tiere aus dem Gatter am Edersee in ein Auswilderungsprojekt gegeben, dessen Ziel es ist, Wisente in den Karpaten wieder anzusiedeln. (Foto: Uli Klein)51 Jahre Wildtierpark Edersee: Ministerium plant drei Wildparkanlagen

Erst Ausbaustufe unter Leitung von Oberförster Walter Tassius Hemfurth-Edersee(Artikelserie von Uli Klein). Die Eröffnung des Wildparks-Edersee am 26. Oktober 1970 hatte ihren Ursprung in dem vom Hessischen Ministerium fĂĽr Landwirtschaft und Forsten gezielt geplanten Bau von drei Wildparkanlagen. Bei der Standortauswahl spielte die regional ausgewogene Verteilung und die Eignung der durch bestimmte Tierarten gekennzeichneten Lebensräume eine entscheidende Rolle. So entstanden in Hessen die Wildparkanlagen „Alte Fasanerie“ in Klein-Auheim im Mai-Kinzig-Kreis mit einer Fläche von 100 Hektar, der „Tiergarten Weilburg Hirschhausen“ mit einer Fläche von 110 Hektar, und „Bericher Holz“ am…

Read More

Polizeieinsatz in Erstaufnahmeeinrichtung

RubrikbildPolizeieinsatz in Erstaufnahmeeinrichtung

Bad Arolsen-Mengeringhausen(ots). Am 18. Januar Abend kam es zu einem größeren Polizeieinsatz in der Erstaufnahmeeinrichtung fĂĽr FlĂĽchtlinge in BadArolsen-Mengeringhausen. Streitigkeiten zwischen Bewohnern eskalierten, die Polizei musste mehrere Personen in Gewahrsam nehmen. Ein Polizist wurde leicht verletzt. Gegen 21:15 Uhr informierte der Sicherheitsdienst der Erstaufnahmeeinrichtung die Polizei Bad Arolsen, dass es kurz vorher zu Streitigkeiten zwischen zwei Bewohnern gekommen sei. Zur Klärung des Sachverhaltes fĂĽhrte eine Streife der Polizei Bad Arolsen Ermittlungen in der Unterkunft. Währenddessen kam es zu weiteren Streitigkeiten zwischen anderen Bewohnern, die durch den Sicherheitsdienst geschlichtet werden sollten.…

Read More