Kinderfreundliche Kommune – kinderfreundliches Bad Wildungen?

Kinderrechtekoffer Foto: mit freundlicher Genehmigung der Stadt RemchingenKinderfreundliche Kommune – kinderfreundliches Bad Wildungen?

Bad Wildungen(pm). Vor dem Hintergrund des BĂŒrgerhaushalts und der Frage, welche VorschlĂ€ge davon umgesetzt werden sollen, erinnert Anke Blume an den Antrag der Fraktion Freie WĂ€hler, dass Bad Wildungen “Kinderfreundliche Kommune” werden solle. Dieser Antrag wurde damals nicht umgesetzt, da Bad Wildungen schon kinderfreundlich genug sei und es hierfĂŒr keines Labels bedĂŒrfe, dieses Verfahren wĂŒrde nur Kosten verursachen. Dem entgegen steht aber, dass sich allein neun AntrĂ€ge aus dem BĂŒrgerhaushalt mit mehr Kinderfreundlichkeit in Bad Wildungen befassen, ergĂ€nzt Susanne Wagener. Bei 56 eingereichten VorschlĂ€gen werde somit fast in jedem fĂŒnften…

Read More

Landrat und Erster Kreisbeigeordneter: FDP befindet sich offenbar schon im Wahlkampfmodus

Landrat Dr. Reinhard Kubat(links) und erster Kreisbeigeordneter Karl-Friedrich Frese(rechts). Foto: ArchivLandrat und Erster Kreisbeigeordneter: FDP befindet sich offenbar schon im Wahlkampfmodus

Korbach(pm). Landrat Dr. Reinhard Kubat und Erster Kreisbeigeordneter Karl-Friedrich Frese sehen die Kreis-FDP bereits im Wahlkampfmodus. Dies bedeute, dass Sachlichkeit durch Populismus ersetzt werde. „Die Freien Demokraten in Waldeck-Frankenberg haben sich ganz offensichtlichvon der sachbezogenen politischen Arbeit verabschiedet und versuchen mit reißerischen SprĂŒchen die WĂ€hlerinnen und WĂ€hler zu verunsichern“, so der Landrat und sein Stellvertreter. JĂŒngstes Beispiel fĂŒr diese Vorgehensweise sei die Pressemitteilung des Fraktionsvorsitzenden der FDP im Kreistag, Arno Wiegand, mit der Forderung, umgehend fĂŒr alle Schulen in Waldeck-Frankenberg LĂŒftungsgerĂ€te anzuschaffen. „Das System, nach dem die FDP verfĂ€hrt, ist…

Read More

51 Jahre Wildtierpark Edersee – Wie alles begann

Auf dem Weg durch den neu eröffneten Wildpark (von links): Ideengeber und Revierförster Walter Tassius, Landtagsabgeordneter Hans-Otto Weber, Jan HĂŒcker, Oberforstmeister Hugo HĂŒcker, (dahinter unbekannt), Kreistagsabgeordneter Walter Gottmann und Gemeindevertreter Willy Bremmer. Auf dem Foto fehlen Heinz-Werner Höhle und Peter KrĂŒger. (Reprofoto Uli Klein)51 Jahre Wildtierpark Edersee – Wie alles begann

Ein Spielball politischer und persönlicher Machtinteressen Hemfurth-Edersee(Artikelserie von Uli Klein). Der Wildtierpark Edersee wurde vor 51 Jahren feierlich eröffnet. Die geplanten JubilĂ€umsveranstaltungen anlĂ€sslich des 50-jĂ€hrigen Bestehens mussten zwar Corona-bedingt im vergangenen Jahr abgesagt werden. FĂŒr uns ist es aber ein erfreulicher Grund, um mit insgesamt sechs bebilderten BeitrĂ€gen an die ereignisreiche Geschichte der beliebten Einrichtung in loser Reihenfolge zu erinnern. Seine Existenz verdankt die Anlage vier MĂ€nnern aus Edersee und Hemfurth: Heinz-Werner Höhle, Willy Bremmer, Peter KrĂŒger und Walter Gottmann. Vor mehr als 50 Jahren hatten sie es vor allem…

Read More

Landesregierung muss funktionierenden Ablaufs der Impfungen in ganz Hessen sicherstellen

Foto von Katja Fuhlert auf Pixabay Landesregierung muss funktionierenden Ablaufs der Impfungen in ganz Hessen sicherstellen

Wiesbaden(pm). Trotz der Vorbereitung der hessischen Impfstrategie gibt es zu Beginn des Impfgeschehens Probleme und immer noch sind viele Fragen unbeantwortet. Deswegen hat die SPD-Landtagsfraktion diesbezĂŒglich einen dringlichen Berichtsantrag in den Landtag eingebracht, um im Sozial- und Integrationspolitischen Ausschuss die AufklĂ€rung voranzutreiben: „Wir brauchen keine WorthĂŒlsen, wir brauchen Konkretes: Wir hoffen, dass die Landesregierung schleunigst die Antworten zu den offenen Fragen liefert, denn BĂŒrgerinnen und BĂŒrger brauchen Klarheit ĂŒber das Impfgeschehen“, forderte die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Dr. Daniela Sommer. Sommer sagt, der Impfstoff mĂŒsse so schnell wie möglich auch…

Read More

Faeser(SPD): SchwarzgrĂŒn sorgt fĂŒr Chaos in Schulen und Familien

Nancy Faeser(SPD). Foto: Angelika AschenbachFaeser(SPD): SchwarzgrĂŒn sorgt fĂŒr Chaos in Schulen und Familien

Wiesbaden(pm). Die Vorsitzende der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag und der SPD Hessen, Nancy Faeser, hat dem hessischen MinisterprĂ€sidenten Volker Bouffier (CDU) und seinem so genannten „Corona-Kabinett“ FĂŒhrungsschwĂ€che und Mutlosigkeit vorgeworfen. Was das Kabinett heute in Bezug auf den Unterrichtsbetrieb an den hessischen Schulen beschlossen habe, komme einer bildungspolitischen Kernschmelze gleich, so Faeser am Mittwoch in Wiesbaden. Sie sagte: „Das, was die Landesregierung unter FĂŒhrung von Volker Bouffier als ‚Aufhebung der PrĂ€senzpflicht‘ fĂŒr die Klassenstufen 1 bis 6 bezeichnet, ist faktisch eine Schulschließung durch die HintertĂŒr. Der Appell an die ‚Eigenverantwortung‘…

Read More