Über 1000 Päckchen für die Weihnachtspäckchenaktion der Tafel Paderborn gespendet

Ein Zeichen der Mitmenschlichkeit gesetzt - (von links nach rechts) Landrat und Schirmherr Christoph Rüther und der Geschäftsführer der Tafel Paderborn, Wolfgang Hildesheim, danken allen von Herzen, die für Bedürftige ein Weihnachtspäckchen gespendet haben.Foto: Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Meike DelangÜber 1000 Päckchen für die Weihnachtspäckchenaktion der Tafel Paderborn gespendet

Kreis Paderborn (krpb). Im Foyer des Paderborner Kreishauses stapelten sich in den vergangenen Tagen weihnachtlich dekorierte Päckchen, denen man ansah: Sie wurden mit Liebe gepackt und von Herzen gegeben. Landrat und Schirmherr Christoph RĂĽther und der GeschäftsfĂĽhrer der Tafel Paderborn, Wolfgang Hildesheim, zeigen sich ĂĽberwältigt von der Hilfsbereitschaft der Paderborner: Ăśber 1000 Päckchen wurden im Rahmen der alljährlichen Aktion „Frohe Weihnachten fĂĽr alle“ gespendet, so viele wie nie zuvor. „Ich danke allen, die gerade in diesen besonders schweren Zeiten ihr Herz geöffnet und dieses eindrucksvolle Zeichen der Mitmenschlichkeit gesetzt haben“,…

Read More

Neue Ziele entdecken

Magazin Ferienwandern 2021 erscheint im Januar. Foto:DWVNeue Ziele entdecken

Magazin Ferienwandern 2021 erscheint im Januar Kassel(pm). Die vergangenen Monate haben gezeigt, wie wichtig das Thema Wandern fĂĽr immer mehr Menschen ist. Auch und gerade in der Corona-Pandemie. Doch während die Pandemie hoffentlich bald der Vergangenheit angehört, werden wir in unserer Freizeit weiter raus gehen und dabei neue Ziele entdecken. FĂĽr viele kommt das Magazin Ferienwandern 2021 da gerade richtig. Es erscheint Anfang Januar und damit rechtzeitig vor der kommenden Wandersaison. Wie gewohnt, informiert das Magazin des Deutschen Wanderverbandes ĂĽber alles Wissenswerte fĂĽr das perfekte Wandererlebnis. Im 64. Jahrgang stellt…

Read More

Personalnotstand in der Altenpflege durch Covid-19

Foto: Gemen64 / pixelio.dePersonalnotstand in der Altenpflege durch Covid-19

Faeser und Sommer(SPD): Betreuung und Pflege notfalls mit Bundeswehr sicherstellen Wiesbaden(pm). Der Personalmangel in hessischen Pflegeeinrichtungen nimmt dramatische AusmaĂźe an, nachdem sich eine groĂźe Zahl von Beschäftigten mit dem Corona-Virus angesteckt hat. Verschiedene Medien berichten von Altenpflegeheimen, in denen faktisch kein Pflegepersonal mehr im Dienst sei. Vor diesem Hintergrund hat die Vorsitzende der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag und der SPD Hessen, Nancy Faeser, die Landesregierung aufgefordert, den Heimen schnell, mutig und wirksam zu helfen – „notfalls auch mit UnterstĂĽtzung der Bundeswehr“, so die SPD-Chefin Nancy Faeser. Dr. Daniela Sommer, die…

Read More

Neue GebĂĽhrenregelung an den Abfallentsorgungsanlagen im Kreis

Bild von Francis Ray auf Pixabay Neue GebĂĽhrenregelung an den Abfallentsorgungsanlagen im Kreis

Waldeck-Frankenberg(pm). Der Kreistag Waldeck-Frankenberg hat am 2. November eine geänderte AbfallgebĂĽhrensatzung beschlossen. Wie Erster Kreisbeigeordneter und zuständiger Abfalldezernent Karl-Friedrich Frese mitteilt, waren aufgrund der unterschiedlichen gesetzlichen Aufgaben imBereich der Entsorgung einige Veränderungen vorzunehmen. „Grundsätzlich sind die Gemeinden fĂĽr das Einsammeln aller Abfälle im Hol- und Bringsystem zuständig“, erläutert Frese. Dem Landkreis obliegt im Anschluss an das Einsammeln die Verwertung und Entsorgung dieser Abfälle. Bisher wurde fĂĽr Restabfallkleinmengen bis 100 kg eine MindestgebĂĽhr in Form einer subventionierten Pauschale in Höhe von 7,50 Euro erhoben. Diese MindestgebĂĽhr erhöht sich nun auf 15…

Read More

Kapazitäten auf Intensivstationen stärken

Symbolbild:Thomas G./Pixabay Kapazitäten auf Intensivstationen stärken

Wiesbaden(pm). Es ist eine der größten Sorgen in dieser Pandemie: die Ăśberlastung der Intensivstationen. Aus diesem Anlass hatte die SPD-Fraktion im Hessischen Landtag einen Dringlichen Berichtsantrag zu den Kapazitäten in hessischen Krankenhäusern gestellt, der in der heutigen Sondersitzung des Sozial- und Integrationspolitischen Ausschusses (SIA) behandelt wurde. Aus Sicht der gesundheitspolitischen Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Daniela Sommer, bleibt die Situation sehr angespannt. „Es mĂĽssen alle Anstrengungen unternommen werden, damit in Hessen weiterhin alle Patientinnen und Patienten die notwendige Versorgung erhalten können“, so Dr. Sommer nach der SIA-Sitzung. Es gelte, auf die…

Read More