Neue Broschüre „Willkommen im Leben“

Bad Wildungen(von Manuel Schmidt). Die BroschĂĽre Willkommen im Leben soll frischgebackenen Eltern ermöglichen, in einem kleinen kompakten Format wichtigen Informationen schnell zur Hand zu haben. Welche Informationen findet man in der BroschĂĽre?Zu Beginn begrĂĽĂźt BĂĽrgermeister Ralf Gutheil mit einer kurzen gelungenen Einleitung den kleinen neuen ErdenbĂĽrger. Als erste Rubrik findet man den Punkt Wichtige Rufnummern und Ă„rztliche Versorgung. Hier sind die Kontakte der Kinderärzte, Notfallnummern wie z.B. der Giftnotrufzentrale, der Kindernotaufnahme in Kassel, Kinder und Jugendtherapeuten und Frauenärzte ĂĽbersichtlich aufgefĂĽhrt. Wer kennt das nicht, die Zettelwirtschaft am KĂĽhlschrank in der…

Weiter lesen

Kunstverein Hansestadt Korbach – Virtuelle Ausstellung

Featured Video Play Icon

Korbach(pm). Auch dieses Jahr zeigt der Kunstverein Hansestadt Korbach e. V. wieder seinen vorweihnachtlichen Kunstmarkt, bereits zum dritten Mal. Da in diesem Jahr aufgrund des Corona-Lockdowns keine öffentliche Ausstellung im BĂĽrgerhaus Korbach stattfinden kann, wurden die Ausstellungswerke in einem Rundgang auf Video aufgenommen und sind auf einem Monitor im Fenster der BĂĽrgerhausgalerie zu sehen. Den virtuellen Rundgang durch die Ausstellung kann man auch im Internet im Youtube-Kanal des Kunstvereins unternehmen. Ebenso ist das Video auf der Webseite www.kunstverein-korbach. de verlinkt.Wer die Werke gerne auch real anschauen möchte, der hat bei…

Weiter lesen

Frankenberg fördert örtliche Verkehrsvereine

Frankenberg(pm). Der Magistrat der Stadt Frankenberg (Eder) fördert auch in diesem Jahr die Arbeit der örtlichen Verkehrsvereine mit ZuschĂĽssen. Wie in den vergangenen Jahren erhalten die Vereine ZuschĂĽsse in Höhe von insgesamt 8.000 Euro fĂĽr die Unterhaltung von Park- und Gartenanlagen.„Diese Förderung stärkt das Ehrenamt in den Stadtteilen und trägt gleichzeitig dazu bei, unsere Heimat schön und lebenswert zu halten“, ist BĂĽrgermeister RĂĽdiger HeĂź ĂĽberzeugt. „Gerade in der Pandemiezeit mit Lockdown und Teil-Lockdown ist es umso wichtiger, die Aufenthaltsqualität weiter zu erhöhen und zur Verschönerung der Stadtteile beizutragen. Vielen Dank…

Weiter lesen

Ravensburg setzt sich fĂĽr die Ortsdurchfahrt in Bottendorf ein

Burgwald/Bottendorf(r.) Die Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg (CDU) setzt sich fĂĽr eine schnelle Sanierung der Ortsdurchfahrt (B252) in Bottendorf ein: „Ich habe die aus meiner Sicht berechtigten Bedenken der BĂĽrgerinnen und BĂĽrger aus Bottendorf zum Anlass genommen, um mich im Wirtschaftsministerium fĂĽr eine schnelle Sanierung der StraĂźe einzusetzen. Wenn zu der ohnehin hohen Verkehrsbelastung auch noch ein schlechter StraĂźenzustand hinzukommt wie hier in Bottendorf, dann kann ich die Beschwerden der Anwohner gut nachvollziehen“, betont die Abgeordnete. In einem Antwortschreiben teilt jetzt der Hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir mit, dass die StraĂźenerneuerung wegen umfangreicher…

Weiter lesen

Verlängerung des Lockdown trifft Willingen unvorbereitet.

Willingen/Altenlotheim(od). Die Wintersaison 2019/2020 war schon für das Skigebiet Willingen nicht sehr erfreulich, es war schlicht zu warm. Man setzte dann auf die Mountainbiker im Frühjahr und es kam der Lockdown. Nun hofft Willingen, dass man am 11. Januar noch in die Saison starten kann. Dazu im Interview Jörg Wilke, Geschäftsführer der Ettelsberg Seilbahn. Ederdampfradio · Jörg Wilke Ettelsbergseilbahn im Interview

Weiter lesen