Kreishaus strahlte in Orange

Featured Video Play Icon

Waldeck-Frankenberg(od). Der Internationale Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen ist ein am 25. November jährlich abgehaltener Gedenk- und Aktionstag zur Bekämpfung von Diskriminierung und Gewalt jeder Form gegenüber Frauen und Mädchen. Die Farbe Orange symbolisiert dabei eine Zukunft ohne Gewalt gegen Frauen. Sie wurde im Zuge der von den Vereinten Nationen initiierten Orange the World-Kampagne festgelegt.

Werbung

Die Stadt Frankenberg (Eder) beteiligt sich auch an den Aktionen und beleuchtet als Zeichen der Solidarität das Steinhaus am Obermarkt mit der Aktionsfarbe orange. Frankenberg folgt damit dem Vorbild des Landkreises, denn auch das Kreishaus in Korbach wird anlässlich des Aktionstages entsprechend beleuchtet. „Wir wollen damit im wörtlichen Sinne Farbe bekennen und ein sichtbares Zeichen gegen Gewalt an Frauen setzen“, erklärt Frankenbergs Bürgermeister Rüdiger Heß. Es müsse darum gehen, in der Öffentlichkeit ein Bewusstsein für dieses sensible Thema zu schaffen, insbesondere in der gegenwärtigen Situation. Bad Wildungen zeigt schon am Morgen des 25. November Flagge.

Werbung

Der Internationale Aktionstag wurde offiziell 1999 durch die Vereinten Nationen initiiert. Alljährlich soll mit dem internationalen Gedenktag das öffentliche Interesse auf die Gewalt gegen Frauen gelenkt werden und Strategien zur Bekämpfung in den Mittelpunkt rücken.

Werbung

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.