Ein Zeichen setzen gegen Gewalt an Frauen

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay Ein Zeichen setzen gegen Gewalt an Frauen

Kreishaus wird am 25. November orange beleuchtetKorbach(pm). Das Schweigen brechen – und gemeinsam mehr erreichen: Der Landkreis Waldeck-Frankenberg beteiligt sich an den Aktionen zum Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen – und wird am 25. November als Zeichen der Solidarität das Kreishaus in Korbach ein oranges Licht tauchen. Ziel ist es, die Ă–ffentlichkeit auf das Thema aufmerksam zu machen unddafĂĽr zu sensibilisieren. Gewalt gegen Frauen wird oft bagatellisiert oder ignoriert. Die Folge: Betroffene sprechen aus Scham und Angst nicht ĂĽber das Erlebte. Gerade in der aktuellen Situation, in der die…

Read More

CDU Burgwald unterstĂĽtzt Lothar Koch bei BĂĽrgermeisterwahl

Der amtierende BĂĽrgermeister Lothar Koch stellt sich in Burgwald zur Wiederwahl. Foto: prCDU Burgwald unterstĂĽtzt Lothar Koch bei BĂĽrgermeisterwahl

Burgwald(pm). Die CDU Burgwald unterstĂĽtzt den amtierenden BĂĽrgermeister Lothar Koch bei der am 29. November 2020 stattfindenden BĂĽrgermeisterwahl in der Gemeinde Burgwald und ruft zu dessen Wahl auf. Dies hat der Vorstand der Burgwalder Christdemokraten beschlossen.„Wir wollen mit Lothar Koch die bisherige gute Entwicklung der Gemeinde unter seiner FĂĽhrung fortsetzen“, so der Vorsitzende der CDU, Michael Senz. Man habe bisher gut mit dem BĂĽrgermeister zusammengearbeitet und wolle dies auch in Zukunft tun, damit Burgwald durch die aktuell schwierigen Zeiten komme und sich nach der Bewältigung der Corona-Krise weiter positiv entwickle,…

Read More

Landkreis veröffentlicht künftig Zahlen der Städte und Gemeinden

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay Landkreis veröffentlicht künftig Zahlen der Städte und Gemeinden

Korbach(pm). Vor dem Hintergrund, dass sich das Infektionsgeschehen insbesondere in den vergangenen Tagen immer stärker auf das gesamte Kreisgebiet verteilt und mittlerweile einen dreistelligen Inzidenzwert erreicht hat, hat sich der Landkreis Waldeck-Frankenberg dazu entschieden, ab sofort auch die Infektionszahlen in den einzelnen Städten und Gemeinden zu veröffentlichen. Bisher wurden nur die Infektionszahlen fĂĽr den gesamten Landkreis veröffentlicht. „Bis zum jetzigen Zeitpunkt war das auch die richtige Strategie fĂĽr uns, da gerade kleinere Kommunen immer wieder relativ wenig Infizierte hatten – und es galt, deren Persönlichkeitsrechte zu wahren“, erklärt Landrat Dr.…

Read More

Landtagsabgeordnete im Kreis unterstĂĽtzen die Frankenberger Landesgartenschau-Bewerbung

Ihre Unterstützung für die Frankenberger Landesgartenschaubewerbung signalisierten gegenüber Bürgermeister Rüdiger Heß (hinten links) die Landtagsabgeordneten (v. l.) Claudia Ravensburg, Dr. Daniela Sommer, Jürgen Frömmrich und Wiebke Knell. Foto: Florian Held für die Stadt Frankenberg (Eder)Landtagsabgeordnete im Kreis unterstützen die Frankenberger Landesgartenschau-Bewerbung

Frankenberg(pm). Frankenberg (Eder) bewirbt sich fĂĽr die hessische Landesgartenschau 2027. Auch ĂĽber die lokale Politik hinaus herrscht parteiĂĽbergreifend Einigkeit: Die vier fĂĽr Waldeck-Frankenberg zuständigen Landtagsabgeordneten sind der Meinung, Frankenberg sei es auf jeden Fall wert, die Landesgartenschau 2027 ausrichten zu können. Bei einem gemeinsamen Termin mit Frankenbergs BĂĽrgermeister RĂĽdiger HeĂź sicherten Wiebke Knell (FDP), Claudia Ravensburg (CDU), Dr. Daniela Sommer (SPD) und JĂĽrgen Frömmrich (BĂĽndnis 90/Die GrĂĽnen) ihre UnterstĂĽtzung fĂĽr die Frankenberger Bewerbung zu. „Das ist ein tolles Signal fĂĽr die Stadt“, freute sich HeĂź ĂĽber die Zusagen. „Je mehr…

Read More

Seit ĂĽber 70 Jahren werden junge Menschen rund um den Werkstoff Holz aus- und weitergebildet

Beim Rundgang über den Campus der Holzfachschule entstand das Bild vor dem neuen Internatsgebäude mit dem Bundestagsabgeordneten Matthias Nölke, der Kreistagsabgeordneten Annegret Schulze-Ueberhorst, Geschäftsführer Hermann Hubing und der Landtagsabgeordneten Wiebke Knell. Foto:prSeit über 70 Jahren werden junge Menschen rund um den Werkstoff Holz aus- und weitergebildet

Bad Wildungen(pm). Der FDP-Bundestagsabgeordnete Matthias Nölke (Kassel) und die FDP-Landtagsabgeordnete Wiebke Knell (Schwalm-Eder) haben gemeinsam die Holzfachschule Bad Wildungen besucht. Empfangen wurde die beiden Abgeordneten sowie Annegret Schultze-Ueberhorst, Kreistagsabgeordnete fĂĽr die FDP im Kreistag Waldeck-Frankenberg, von Hermann Hubing. Hubing ist nicht nur Schulleiter der Holzfachschule, sondern auch HauptgeschäftsfĂĽhrer des Fachverbandes Leben Raum Gestaltung Hessen/ Rheinland-Pfalz, dem Landesinnungsverband der Tischler, Bestatter und Monteure, der die Trägerschaft der Holzfachschule 2012 ĂĽbernommen hat. Hubing fĂĽhrte die FDP-Delegation ĂĽber den weitläufigen Campus, wo bereits seit mehr als 70 Jahren junge Menschen rund um den…

Read More