Kreis Paderborn trauert um Uwe Hoffmann

„Helfen und hinsehen“ war sein Lebensmotto: Der Paderborner Tafel-Gründer Uwe Hoffmann (links im Bild) bei der Verleihung des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland mit Landrat Manfred Müller (rechts im Bild) im Paderborner Kreishaus. Foto: Kreis PaderbornKreis Paderborn trauert um Uwe Hoffmann

GrĂĽnder der Paderborner Tafel nach schwerer Krankheit verstorben Kreis Paderborn (krpb). „Eine Idee braucht immer Macher, die sie verwirklichen. Uwe Hoffmann ist ein solcher Macher, der unserer Region ein StĂĽck Mitmenschlichkeit beschert hat“: Mit diesen Worten wĂĽrdigte Landrat Manfred MĂĽller noch im Oktober vergangenen Jahres das Lebenswerk des GrĂĽnders der Paderborner Tafel, Uwe Hoffmann. Im Paderborner Kreishaus hatte er das Bundesverdienstkreuz mit seinem fĂĽr ihn so typisch leisen und warmen Lächeln entgegengenommen. Seine Freude ĂĽber die hohe Auszeichnung war echt, von Herzen kommend, genau wie sein Engagement fĂĽr jene, die…

Read More

Digitalisierung in der Bad Arolser Stadtverwaltung vorantreiben

Digitalisierung am Twistesee: Parkscheinautomaten sollen für den Einsatz von Karten und Smartphones umgerüstet oder neu aufgestellt werden. Das fordern SPD-Kommunalpolitiker bei ihrem Besuch am Twistesee. In welchen Bereichen kann Bad Arolsen den technischen Fortschritt nutzen, um das Leben für die Bürgerinnen und Bürger einfacher zu machen? Dieser Frage wollen die Sozialdemokraten in den kommenden Jahren verstärkt nachgehen.Foto:prDigitalisierung in der Bad Arolser Stadtverwaltung vorantreiben

SPD-Stadtverordnete drängen auf moderne Angebote rund ums Rathaus Bad Arolsen(pm). Die Stadt Bad Arolsen bereite das bargeldlose Zahlen an den Parkscheinautomaten am Twistesee vor, erklärte BĂĽrgermeister JĂĽrgen van der Horst auf Anfrage des SPD-Stadtverordneten Ludger Brinkmann.Wer einen Ausflug an den Twistesee plant, muss derzeit noch daran denken, ausreichend Kleingeld ins Portemonnaie zu packen, da man am Parkscheinautomaten nur mit MĂĽnzen bezahlen kann. Hier könne das bestehende Angebot durch die Möglichkeit der Bezahlung per Karte oder einer Park-App sinnvoll erweitert werden, so die SPD-Kommunalpolitiker.Bad Arolsen soll Waldecker Modell ĂĽbernehmenAb dem 1.…

Read More

Hessen unterstützt Chöre in Waldeck-Frankenberg

Symbolbild: Gianni Crestani/Pixabay Hessen unterstützt Chöre in Waldeck-Frankenberg

Waldeck-Frankenberg(pm). Gute Nachrichten fĂĽr 10 Chöre aus Waldeck- Frankenberg. Wie das hessische Ministerium fĂĽr Wissenschaft und Kunst den Vereinsvorsitzenden mitteilte, erhalten die Chöre jeweils eine Förderung in Höhe von 500 Euro als allgemeine Vereinsförderung aus Sondermitteln des Haushaltsjahr 2020. Ăśber die Landeszuwendung in Höhe von 500 Euro können sich folgende Vereine freuen: Gemischter Chor Vasbeck, Chorgemeinschaft 1881 Gembeck, Frauenchor Wirmighausen, Gemischter Chor KĂĽlte e.V., Chor Knapp daneben aus Korbach und die Männergesangsvereine aus Buchenberg, Ellershausen, Höringhausen, Kleinern und Schmillinghausen. JĂĽrgen Frömmrich, Landtagsabgeordneter von BĂĽndnis 90/ Die GrĂĽnen, zeigt sich ĂĽber…

Read More

Tanken und Tore fĂĽr mehr Wald im Norden

Ministerpräsident Daniel Günther, Peter Willer, Holstein Kiel Geschäftsführer Wolfgang Schwenke stellen mit Axel Niesing von Anton Willer die Aktion vor. Foto: Anton Willer GmbH & Co. KGTanken und Tore für mehr Wald im Norden

Kiel(pm). Knapp drei Monate ist es her, dass das Kieler Tankstellenunternehmen Anton Willer GmbH & Co. KG, 1934 gegrĂĽndet und seitdem konzernunabhängig im Familienbesitz, unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Daniel GĂĽnther eine in dieser Form weltweit bislang wohl einzigartige Initiative gestartet hat. Seit Mitte Juni 2020 schafft Willer pro Kubikmeter Kraftstoffabsatz einen Quadratmeter neuen Wald in Schleswig-Holstein. Zweitligist Holstein-Kiel, dem Unternehmen Willer schon seit rund 60 Jahren partnerschaftlich verbunden, unterstĂĽtzt mit dem Start in die neue Saison die Aktion. FĂĽr jedes erzielte Tor werden die Störche elf Bäume im Willer…

Read More

Finanzvorstände von Pirelli und weiteren Unternehmen entwickeln von der UN unterstützte Leitsätze für nachhaltige Finanzierung

LogoFinanzvorstände von Pirelli und weiteren Unternehmen entwickeln von der UN unterstützte Leitsätze für nachhaltige Finanzierung

Mailand(pm). Der United Nations Global Compact ist die weltweit größteund wichtigste Initiative fĂĽr verantwortungsvolle, nachhaltige UnternehmensfĂĽhrung. Pirelli & C. SpA trat diesem Zusammenschluss 2004 bei. DarĂĽber hinaus gehört Pirelli zu den GrĂĽndungsmitgliedern der UN Global Compact CFO Taskforce. Dabei handelt es sich um ein Netzwerk der Finanzvorstände von mehr als 30 Unternehmen aus der ganzen Welt.Diese Arbeitsgruppe will die Umsetzung der 17 Nachhaltigen Entwicklungsziele (Sustainable Development Goals SDG) der UN fördern. Dazu gehören unter anderem der Kampf gegen Armut und Hunger, hochwertige Bildung, Geschlechtergleichheit, menschenwĂĽrdige(s) Arbeit und Wirtschaftswachstum, nachhaltiges Konsumieren…

Read More