Norderney trotzt Corona

Die Gruppe vor dem Haus Waldeck . Foto: Monika Best/nhNorderney trotzt Corona

Frankenberg/Norderney(Manfred Weider). Die Nordseeinsel Norderney als fester Bestandteil der Reisen der Osteoporoseselbsthilfegruppe Frankenberg und Umgebung e.V. (OSHG) mit Löwer-Reisen konnte auch in diesem Jahr durchgefĂĽhrt werden. Von Samstag, 29. August bis Dienstag, 08. September logierten 44 Teilnehmer im Haus Waldeck, betreut von Ellen Weider. Es war die dritte Norderney-Reise von Löwer-Reisen nach den Lockerungen auf die Nordseeinsel. Der Aufenthalt verlief etwas anders als die Jahre zuvor. Alle gemeinsamen Veranstaltungen, wie Bergfest und Spieleabend, im Haus Waldeck waren nicht möglich. Auch auf die traditionelle FĂĽhrung am zweiten Tag durch Norderney-Stadt fiel…

Read More

Dr. Alexander Friedrich Wachter neuer Regierungsvizepräsident

Regierungspräsident Hermann-Josef Klüber , Regierungsvizepräsident Dr. Alexander Friedrich Wachter und Innenstaatssekretär Dr. Stefan Heck. Foto: RP KasselDr. Alexander Friedrich Wachter neuer Regierungsvizepräsident

Staatssekretär Dr. Heck ĂĽberreicht Ernennungsurkunde Kassel(pm). Der ehemalige Eschweger Amtsgerichtsdirektor Dr. Alexander Friedrich Wachter hat die Ernennungsurkunde zum Regierungsvizepräsident des Regierungspräsidiums Kassel von Staatssekretär Dr. Stefan Heck erhalten. Seit dem 16. März war Dr. Wachter bereits im Rahmen einer Abordnung als Regierungsvizepräsident tätig. Die Neubesetzung war notwendig, nachdem Hermann-Josef KlĂĽber im September 2019 als Nachfolger von Dr. Walter LĂĽbcke zum Regierungspräsidenten ernannt wurde. Zu den Aufgaben des Regierungsvizepräsidenten gehört neben der Vertretung des Behördenleiters die Leitung der Abteilung Z des Hauses. Dort werden innere Aufgaben fĂĽr Personal und Organisation wahrgenommen…

Read More

Mitten rein statt dran vorbei

Verlegt: Auch die ĂĽberregionalen Fahrradwege fĂĽhren in Frankenberg jetzt komfortabel ĂĽber die neue BrĂĽcke und die Uferpromenade, mitten durch die Stadt. Foto: Florian Held fĂĽr die Stadt Frankenberg (Eder) Mitten rein statt dran vorbei

Stadt bĂĽndelt ĂĽberregionale Radwege auf der Uferpromenade Frankenberg(pm). Die neu gebaute FuĂźgänger- und RadfahrerbrĂĽcke ĂĽber den Walkegraben verbessert nicht nur die Wegeverbindungen in der Stadt, sondern hat auch Effekte fĂĽr den ĂĽberregionalen touristischen Fahrradverkehr. Bislang fĂĽhrten sowohl der Eder-Radweg wie auch der Fernradweg R6, die GeoRadroute Ruhr-Eder und weitere ĂĽber die kleine und groĂźe Wehrweide – und damit gänzlich vorbei an der Innenstadt. Nach der offiziellen Einweihung der BrĂĽcke Ende August hat die Stadt Frankenberg (Eder) gemeinsam mit Hessen Mobil jetzt in einem nächsten Schritt alle ĂĽberregionalen Fahrradwege im Bereich…

Read More

Landkreis ehrt erfolgreiche Auszubildende und Bachelor-Studierende

Landrat und Erster Kreisbeigeordneter, Büroleiter und Frauenbeauftragte, Ausbildungsleitung und Personalrat freuen sich mit Johanna Bitter-Schwalenstöcker, Hendrik Graf, Jahrgangsbestem Christoph Harbecke, Larissa Hartema, David Huhn, Mareike Pohlmann, Tanja Reitmaier und Elina Silin über ihre erfolgreichen Ausbildungs- und Studienabschlüsse. Foto: Landkreis Waldeck-FrankenbergLandkreis ehrt erfolgreiche Auszubildende und Bachelor-Studierende

Korbach(pm). Landrat Dr. Reinhard Kubat und Erster Kreisbeigeordneter Karl-Friedrich Frese konnten mit einem besonders erfreulichen Termin in die 35. Kalenderwoche starten: der Aushändigung der Abschlusszeugnisse an sechs erfolgreiche Auszubildende und einer kleinen Ehrung fĂĽr ihre durchweg guten Leistungen in der Ausbildung. AuĂźerdem freuten sich der Landrat und sein Stellvertreter darĂĽber, dass zwei der Auszubildenden das duale Bachelor of Arts (public administration)-Studium direkt bei der Kreisverwaltung anschlieĂźen, darunter der Ergebnisbeste des zu Ende gegangenen Ausbildungsjahrgangs.Passend dazu haben drei Studierende ihre BachelorprĂĽfung erfolgreich bestanden und werden zum 1. September als Inspektoren in…

Read More

Hersfeld-Rotenburg: Anfeindungen gegen Landrat Dr. Michael Koch

Symbolbild: PixabayHersfeld-Rotenburg: Anfeindungen gegen Landrat Dr. Michael Koch

Regierungspräsidium erstattet Strafanzeige Kassel(pm). In Deutschland ist die freie MeinungsäuĂźerung ein hohes verfassungsrechtlich geschĂĽtztes Gut und die politische Auseinandersetzung fĂĽr eine lebendige Demokratie unverzichtbar. Dabei braucht es Spielregeln fĂĽr ein gelingendes Miteinander. In der Debatte um das Herz-Kreislauf-Zentrum (HKZ) in Rotenburg an der Fulda werden diese Spielregeln von einigen wenigen nicht eingehalten. Es ist jedoch wichtig, den Anfängen zu wehren und um eine sachorientierte Debatte zu werben. Das Regierungspräsidium Kassel Strafanzeige hat gegen einen Facebook-Nutzer gestellt, der den Landrat Dr. Michael Koch in einem Kommentar bedroht. Anlass fĂĽr diese Bedrohung…

Read More