WildtierPark Edersee heute geschlossen

Bild von Catherine Stovall auf Pixabay
Die Nationalparkverwaltungen rät zudem davon ab, sich heute im Großschutzgebiet aufzuhalten

Edertal-Hemfurth(pm). Der Deutsche Wetterdienste hat für den heutigen Mittwoch, 26.08.2020, eine amtliche Warnung vor Sturmböen mit Windgeschwindigkeiten bis zu 80 km/h für den Landkreis Waldeck-Frankenberg herausgegeben. Aus Sicherheitsgründen bleibt daher der WildtierPark Edersee für Besucher heute geschlossen.

Aufgrund der vom Deutschen Wetterdienst herausgegebenen Warnung empfiehlt die Schutzgebietsverwaltung Besuchern zudem, den Nationalpark Kellerwald-Edersee aus Sicherheitsgründen nicht zu betreten. In den kommenden Tagen sollten Nationalparkbesucher besonders aufmerksam und vorsichtig sein. Eine besondere Gefahr besteht dann durch abgebrochene Äste, die in den Baumkronen hängengeblieben sind und bereits bei leichtem Wind herabstürzen und Verletzungen verursachen könnten.

In Folge des Sturmtiefs kann es in den nächsten Tagen ggf. zu Umleitungen oder abschnittsweise Sperrungen von Wander-Routen kommen. Die Nationalparkverwaltung bittet um Verständnis und informiert in diesem Fall auf der Homepage unter www.nationalpark-kellerwald-edersee.de

Related posts

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.