Erfolgreicher Schutz für bedrohte Arten in Hessen

Kreuzotter. Foto: Ritsch EulerErfolgreicher Schutz für bedrohte Arten in Hessen

Umweltstaatssekretär Conz stellt Biodiversitätsbericht 2019 vor
Jossgrund-Pfaffenhausen.(pm). „Schlingnatter, Kreuzotter und Heide-Wicke, die wir heute hier im Spessart bewundern dürfen, stehen beispielhaft für viele in Hessen bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Sie und ihre Lebensräume würden verschwinden, wenn wir jetzt nicht handeln. Das ist das Ziel unserer hessischen Biodiversitätsstrategie. Der neue Biodiversitätsbericht 2019 zeigt, welche Maßnahmen wir im vergangenen Jahr erfolgreich umgesetzt haben. Insgesamt stand hierfür die Rekordsumme von 21,7 Millionen Euro bereit“, berichtete Oliver Conz heute in Jossgrund-Pfaffenhausen.

Read More

Die Paul Köster GmbH investiert eine Million Euro in eine neue Produktionshalle

Das Team der Bauschlosserei am neuen Arbeitsplatz (v.l.): Sven Kämmerzähl, Daniel Wagner, Stefan Gewähr, Andreas Kappen, David Martini, Tobias Müllenhoff, Maximilian Kappen.Foto: Paul Köster GmbHDie Paul Köster GmbH investiert eine Million Euro in eine neue Produktionshalle

Medebach(pm). Die Paul Köster GmbH hat in den Bau einer neuen Produktionshalle investiert. Das Projekt mit einer Investitionssumme von rund einer Million Euro ist abgeschlossen und wird jetzt am Firmensitz des Unternehmens in Medebach in Betrieb genommen. Damit setzt der weltweit agierende Maschinenbauer ein deutliches Zeichen in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten. „Wir haben auch in der Vergangenheit stets antizyklisch agiert. Und dies mit großem Erfolg.

Read More

Stadtradeln in Bad Wildungen etabliert

Auch Anja Hölscher und Martim Wimbauer vom Team Ev. Altenhilfezentrum Haus Victorquelle machten beim Stadtradeln mit. Foto: Stadt Bad WildungenStadtradeln in Bad Wildungen etabliert

Bad Wildungen(pm). In Bad Wildungen hat sich das Radfahren etabliert. Das ist das Fazit der vom weltweit agierenden Klimabündnis initiierten Aktion STADTRADELN in Bad Wildungen. An den 21 Aktionstagen sind 246 Aktive in 20 Teams mehr als 75.000 Radkilometer gefahren.

Read More

Blaues Wunder: Heidelbeerernte auf der Willinger Hochheide

Blaues Wunder: Heidelbeerernte auf der Willinger Hochheide. Foto: Tourist-Information WillingenBlaues Wunder: Heidelbeerernte auf der Willinger Hochheide

Willingen(pm). Ein Ausflug „in die Beeren“: Pures Sommergefühl kommt auf, wenn Wanderer auf der Hochheide bei Willingen auf Heidelbeerernte gehen. Die blauen Früchtchen sind jetzt reif, und jeder darf nach Herzenslust zugreifen. Da bricht schnell die Sammelleidenschaft aus. Denn Blaubeeren haben ein verführerisches Aroma und schmecken so gut, wie sie aussehen. Herrlich, sie frisch von den Sträuchern zu genießen, während der Fruchtsaft die Lippen lila färbt.

Read More