Kreiskrankenhaus mit neuer Leitung: Margarete Janson übernimmt die Geschäftsführung

Margarete Janson ist die neue Geschäftsführerin des Kreiskrankenhauses Frankenberg. (Foto: Landkreis Waldeck-Frankenberg)Kreiskrankenhaus mit neuer Leitung: Margarete Janson übernimmt die Geschäftsführung

Das Kreiskrankenhaus Frankenberg hat eine neue Geschäftsführerin: Margarete Janson hat am 1. Juli dieses Jahres die Leitung der Kreisklinik in der Philipp-Soldan-Stadt übernommen. Sie löst damit Gerhard Hallenberger ab, der das Haus seit Januar 2018 geführt hat und bald in den Ruhestand verabschiedet wird. „Wir haben in den vergangenen Wochen intensive Gespräche geführt“, sagt Landrat und Auf-sichtsratsvorsitzender der Klinik Dr. Reinhard Kubat.

Read More

Azubis sind den Funklöchern auf der Spur

Handy und nicht Lupe ist das Werkzeug der Funkloch-Detektive – Auszubildende des Kreises mit (vorne in der Mitte) Landrat Manfred Müller, (links und rechts von ihm) Rahel Leifhelm und Björn Schmidt. Foto: Kreis Paderborn, Amt für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Meike DelangAzubis sind den Funklöchern auf der Spur

82 Funklöcher im Kreis Paderborn sind schon aufgespürt worden. Dort funktioniert nicht, was für die meisten schon lange selbstverständlich geworden ist: Anrufe auf und von dem Handy. Und Funklöcher gibt es nicht nur in versteckten Ecken oder im Wald, auch Wohnsiedlungen können ein sogenannter weißer Fleck in der Mobilfunklandschaft sei. „Darüber hinaus gibt es immer noch Bereiche im Kreisgebiet, die noch nicht vermessen wurden, und wir daher schlicht und ergreifend nicht wissen, wie gut oder schlecht der Empfang dort ist“, erklären Rahel Leifhelm und Björn Schmidt von der Servicestelle Wirtschaft des Kreises Paderborn. Zu Detektiven für einen Tag wurden daher 30 Auszubildende des Kreises. Das Werkzeug ihrer Wahl: keine Lupe oder Überwachungskamera, sondern die Funkloch-App der Bundesnetzagentur.

Read More

Sozialverband Deutschland nun auch in Korbach

Margret Muhr, Ralf Wiegelmann, Jaana Maureen, Klaus, Christoph Vogel. Foto:SoVD KorbachSozialverband Deutschland nun auch in Korbach

Am vergangenen Freitag fand in Korbach eine Mitgliederversammlung des Sozialverbands Deutschland e. V. (SoVD) mit Vorstandswahlen statt.
Beim SoVD handelt es sich um den parteipolitisch und konfessionell unabhängigen und neutralen, ältesten Sozialverband Deutschlands. Sozial, humanitär und sozialpolitisch engagiert, bekennt er sich zum demokratischen und sozialen Rechtsstaat.

Read More

„Reden hilft mir…“ – Selbsthilfe in schwierigen Corona-Zeiten

Die Mitarbeiterinnen der Selbsthilfekontaktstelle Heike Eschler und Kristin Schmidt-Momberg präsentieren die neuen Sitzkissen für Gruppentreffen im Freien. . Foto: Landkreis Waldeck-Frankenberg„Reden hilft mir…“ – Selbsthilfe in schwierigen Corona-Zeiten

Auch die Selbsthilfegruppen im Landkreis Waldeck-Frankenberg bleiben nicht von den
Auswirkungen der Corona-Pandemie verschont. Treffen in gewohntem Umfang waren
kaum möglich, da viele Gruppenräume, z. B. in Bürgerhäusern oder Dorfgemeinschaftshäusern,
nicht zur Verfügung standen und ein umfangreiches Kontaktverbot herrschte.
Darüber hinaus gehören die Mitglieder der Gruppen häufig zu Corona-Risikogruppen, sei
es aufgrund ihres Alters, sei es aufgrund von Erkrankungen. Dies erschwert seit vielen Wochen
den Alltag der Selbsthilfe, verhinderte die gewohnte Form des Austausches, das Miteinander-
Reden als wichtigste Hilfestellung für die Betroffenen.

Read More