Lockerungen des Landes: Landkreis und Kommunen stimmen sich ĂĽber weitere Schritte ab

Symobolfoto: Arek Socha auf PixabayLockerungen des Landes: Landkreis und Kommunen stimmen sich ĂĽber weitere Schritte ab

Waldeck-Frankenberg(pm). In einer gemeinsamen Telefonkonferenz haben sich der Landkreis sowie die Städte und Gemeinden in Waldeck-Frankenberg ĂĽber den Umgang mit den vom Land Hessen getroffenen weiteren Lockerungen hinsichtlich der Corona-Regelungen abgestimmt. Entsprechende Verordnungen dazu hat das Land heute erlassen. Ă–ffnung der Grundschulen und Kitas Demnach sollen die Kindertagesstätten ab dem 6. Juli und die Grundschulen bereits ab dem 22. Juni wieder geöffnet werden. Landrat und Schuldezernent Dr. Reinhard Kubat sagt dazu: „Wir als Landkreis sehen die Entscheidung des Landes, die Grundschulen noch vor den Sommerferien zu öffnen, mit gewisser Besorgnis.“…

Read More

Babylotsin berät regelmäßig auf der Neugeborenen-Station im Kreiskrankenhaus Frankenberg

Die Babylotsin für das Kreiskrankenhaus Frankenberg Antje Staudt (links) hier mit der Projektleiterin Daniela Kramer (Mitte) vom Jugendamt des Landkreises Waldeck Frankenberg und Sabine Guaglianone-Hesse (rechts) die als Babylotsin im Stadtkrankenhaus Korbach tätig ist. Foto: Landkreis Waldeck-FrankenbergBabylotsin berät regelmäßig auf der Neugeborenen-Station im Kreiskrankenhaus Frankenberg

Frankenberg(pm). Anfang März berichtete der Landkreis Waldeck-Frankenberg ĂĽber die EinfĂĽhrung seiner Babylotsinnen im Stadtkrankenhaus Korbach und Kreiskrankenhaus Frankenberg. Noch bevor die beiden Lotsinnen ihren Dienst beginnen konnten, stĂĽrzte die Corona-Welle ĂĽber Deutschland und drängte das Projekt direkt wieder aus dem Blickfeld.Umso erfreulicher ist es, dass die fĂĽr das Kreiskrankenhaus Frankenberg zuständige Babylotsin Antje Staudt nun regelmäßig auf der Neugeborenen-Station fĂĽr Beratungen zur VerfĂĽgung steht. Ihr Angebot ist es, werdende oder frischgebackene Eltern auf Ihrem Weg in einen neuen Lebensabschnitt zu begleiten. Die erste Zeit mit einem Neugeborenen ist meistens recht…

Read More

Wolfswelpen im WildtierPark Edersee:Wölfin Noki hat wieder Nachwuchs

Zwei der insgesamt sechs Wolfswelpen im WildtierPark Edersee.Foto: Jaqui Ringeisen/nh Wolfswelpen im WildtierPark Edersee:Wölfin Noki hat wieder Nachwuchs

Mit etwas GlĂĽck können Besucher die Welpen im Gehege der Europäischen Wölfe beobachten Edertal-Hemfurth(pm). Die Wölfin im WildtierPark Edersee hat wieder Nachwuchs bekommen. Sechs Welpen – eine Wölfin und fĂĽnf männliche – erkunden tapsig die Welt und wagen sich auf ihrer Erkundungstour auch aus der Höhle, in der sie zur Welt gekommen sind. Nachdem die Wölfin im letzten Jahr ĂĽberraschend trächtig war, kam der Nachwuchs in diesem Jahr nicht ganz so unverhofft. Anfang Mai konnten die Tierpfleger zum ersten Mal die angesaugten Zitzen erkennen – ein untrĂĽgliches Zeichen dafĂĽr, dass…

Read More

Dr. Constanze Kuhnert ist neue Leiterin des Paderborner Kreisgesundheitsamtes

Das Paderborner Kreisgesundheitsamt hat eine neue Leitung: Landrat Manfred MĂĽller (rechts im Bild) gratuliert der neuen Gesundheitsamtsleiterin Dr. Constanze Kuhnert (mittig im Bild) und ihrer Stellvertreterin, Dr. Wiebke Jensen (ganz links im Bild). Foto: Amt fĂĽr Presse- und Ă–ffentlichkeitsarbeit, Kreis Paderborn, Michaela PitzDr. Constanze Kuhnert ist neue Leiterin des Paderborner Kreisgesundheitsamtes

Kreis Paderborn (krpb). Die Leitung des Paderborner Kreisgesundheitsamtes befindet sich seit Juni komplett in weiblicher Hand: Dr. Constanze Kuhnert ist neue Leiterin des Paderborner Kreisgesundheitsamtes. Ihr zur Seite als Stellvertreterin steht Dr. Wiebke Jensen. Landrat Manfred MĂĽller ĂĽbertrug jetzt den beiden erfahrenen Ă„rztinnen, die seit Jahren im Paderborner Kreisgesundheitsamt tätig sind, ihre neuen Aufgaben. Zeit, in dieser neuen Funktion erst einmal anzukommen, blieb der neuen leitenden Amtsärztin nicht. Als am 7. März das Coronvirus nachweislich den Kreis Paderborn erreichte, war sofort Krisenmanagement angesagt. Begriffe wie Infektionsketten, Kontaktpersonen und Quarantäne dominierten…

Read More

FDP bringt Anträge zur Kreistagssitzung ein

Friedhelm Pfuhl Fraktionsgeschäftsführer der FDP-Fraktion im Kreistag Waldeck-Frankenberg. Foto: ArchivFDP bringt Anträge zur Kreistagssitzung ein

Korbach(pm). Die FDP-Kreistagsfraktion hat fĂĽr die nächste Kreistagssitzung am 29.06. 2020 drei Anträge eingebracht: Digitalausstattung von Schulen Der Kreisausschuss wird beauftragt, bis zum Beginn des Schuljahres 2020/21 den Schulen im Landkreis eine Handreichung zur VerfĂĽgung zu stellen, nach welcher die Schulen, ihrem Bildungsauftrag und Schulprofil entsprechend, Anträge an den Schulträger zur Ausstattung mit sachgerechter Hardware fĂĽr den Unterricht sowie fĂĽr den einzelnen SchĂĽler zum häuslichen schulbezogenen Gebrauch stellen können. Radiospot als Werbeträger fĂĽr Waldeck-Frankenberg Der Kreisausschuss wird beauftragt, unter Einbeziehung der Touristik-Service-Waldeck-Ederbergland GmbH einen Radiowerbespot zur UnterstĂĽtzung der heimischen Tourismus-…

Read More