Ravensburg ruft zur Teilnahme am Wettbewerb „Aktion Generation – Lokale Familien stärken“ auf

Claudia Ravensburg MdL Foto:Ravensburg

Wiesbaden/Waldeck-Frankenberg(pm). Die hessische Landesregierung stellt auch in diesem Jahr wieder Preisgelder von insgesamt 50.000 Euro für den Wettbewerb „Aktion Generation-Lokale Familien stärken“ bereit, informiert die heimische Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg, CDU. Preiswürdig sind kreative Projekte, die das gemeinsame Miteinander von Jung und Alt fördern. So können sich auch Projekte aus Waldeck-Frankenberg bewerben, die Menschen unterschiedlicher Altersgruppen zusammenbringen und dabei bestehende Angebote und Hilfen nutzen. Teilnahmeberechtigt sind Kommunen, Gebietskörperschaften, Vereine, Verbände, Kirchen und Institutionen mit Sitz in Hessen. Informationen und der Bewerbungsvordruck zum Wettbewerb finden sich unter: https://soziales.hessen.de/familie-soziales/senioren/seniorenpolitische-initiative/aktion-generation. Bewerbungsschluss ist der 31. Juli 2020.

Werbung

Related posts

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.