Hygiene in Coronazeiten

Symbolbild: Yerson Retamal/ Pixabay

Altenlotheim/Gemünden(od). Immer wieder wird betont, wie wichtig die Hygiene in Zeiten von Corona ist. Besonders das Händewaschen, aber was ist mit den Läden, die seit dem 20. April wieder öffnen dürfen? Oder mit den Betrieben? Aber auch zu Hause hilft eine spezielle Reinigung die Hygiene zu verbessern.

Sabrina Gleim aus Gemünden/Wohra ist mit ihrer Reinigung „ Mobile FussBodenKosmetikerin“ im Landkreis unterwegs.Gleim, auch als Desinfektionatorin zertifiziert bietet mit ihrem Team unter anderem kundenspezifische Reinigungen an. Selbstverständlich gehören auch die Bodenreinigung, die Fensterreinigung oder die Fensterversieglung zu Produktpalette von Sabrina Gleim.

Werbung

Related posts

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.