Motorradunfall mit einem Schwerverletzten

Brilon(ots). Am Samstag gegen 15.15 Uhr befuhr ein 24-jähriger Motorradfahrer aus Rheda-Wiedenbrück die L637 von Brilon-Alme in Richtung Büren-Harth. In einer Rechtskurve geriet er auf die Gegenfahrbahn, wo ihm ein 62-jähriger Motorradfahrer aus Beckum, als erster einer 5-köpfigen Motorrad-Gruppe, entgegen kam. Beim Ausweichmanöver kollidierte der Beckumer mit der dortigen Schutzplanke und stürzte. Der Schwerverletzte wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht.
Die L637 wurde zum Zwecke der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme gesperrt.

Werbung
Werbung

Leave a Comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.