Landkreis, Wirtschaftsförderung, Kreishandwerkerschaft und IHK beraten Unternehmer

Bild von angelo luca iannaccone auf Pixabay Landkreis, Wirtschaftsförderung, Kreishandwerkerschaft und IHK beraten Unternehmer

Corona-Soforthilfe des Landes Korbach(pm). Zur Unterstützung von Unternehmen, die sich angesichts der Corona-Krise in einer existenzbedrohenden Situation befinden, hat das Land Hessen finanzielle Soforthilfen in Aussicht gestellt, die seit Montag online beantragt werden können. Der Landkreis, seine Wirtschaftsförderung, die IHK und die Kreishandwerkerschaft Waldeck-Frankenberg beraten und unterstützen Unternehmer auf Wunsch bei der Antragsstellung. Laut Land Hessen werden gewerbliche Unternehmen und Unternehmen der Land- und Forstwirtschaft, Sozialunternehmen sowie Selbstständige, Soloselbstständige und Angehörige der Freien Berufe, die sich unmittelbar infolge der Corona-Pandemie in einer existenzbedrohenden wirtschaftlichen Lage befinden und massive Liquiditätsengpässe erleiden,…

Read More

Versorgung für ältere Menschen sicherstellen – Schutzausrüstung für Pflege unerlässlich

Bild von Hank Williams auf Pixabay Versorgung für ältere Menschen sicherstellen – Schutzausrüstung für Pflege unerlässlich

Wiesbaden(pm). Die stellvertretende Vorsitzende und gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion im Hessischen Landtag, Dr. Daniela Sommer, hat die Sicherstellung der Versorgung während der COVID-19-Pandemie für ältere Menschen gefordert und eine dringende Aufstockung der Schutzausrüstung in der Pflege insgesamt angemahnt. Sommer sagte dazu am Dienstag: „Die Sorge vor COVID-19 nimmt deutlich zu. Täglich steigende Infektionszahlen beunruhigen die Menschen. Betreiber von Pflegeheimen müssen besonders überlegt agieren – zum Schutz der Bewohnerinnen und Bewohner, die aufgrund ihres Alters und möglicher Vorerkrankung zur Hochrisikogruppe gehören, und auch der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Das Ziel muss sein,…

Read More

Trotz Krisenpaket erhebliche Kosten durch Kurzarbeit – Dank an Arbeitsagenturen.

Geschäftsführer Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände e.V.Jürgen Kümpel. Foto: ArchivTrotz Krisenpaket erhebliche Kosten durch Kurzarbeit – Dank an Arbeitsagenturen.

Kassel(pm). Die Zahl der Arbeitslosen im Agenturbezirk Kassel (Stadt Kassel, Landkreis Kassel, Werra-Meißner-Kreis) ist im März binnen Monatsfrist auf jetzt 15.458 gesunken. Das sind 489 Personen oder 3,1 Prozent weniger als im Februar, aber auch 441 oder 2,9 Prozent mehr Menschen ohne Beschäftigung als im März 2019. Die Arbeitslosenquote liegt im März damit bei 5,4 Prozent. Noch vor einem Monat waren es 5,5 Prozent, vor einem Jahr 5,2 Prozent. “Auf dem Arbeitsmarkt herrscht in diesem März noch Ruhe vor dem Sturm. Weite Teile der Wirtschaft, darunter viele kleine und mittlere…

Read More

Corona-Infektionen im Südkreis: Aufmerksamkeit ja – Aufregung nein

Bild von Tumisu auf Pixabay Corona-Infektionen im Südkreis: Aufmerksamkeit ja – Aufregung nein

Korbach(pm). Die Hälfte der im Landkreis Waldeck-Frankenberg aufgetretenen Infektionen mit dem Coronavirus sind im Südkreis gemeldet worden. Angesichts des vermehrten Aufkommens von positiven Fällen in dieser Region rät der Erste Kreisbeigeordnete und Gesundheitsdezernent des Landkreises Karl-Friedrich Frese zu umsichtigem Verhalten. In der Kernstadt von Battenberg, in der Kerngemeinde Allendorf (Eder) sowie dem Ortsteil Battenfeld sind in den letzten Wochen verstärkt Erkrankungs- und Quarantänefälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus aufgetreten. „Es ist verständlich, dass Bürger aus den Gemeinden angesichts dieser Häufigkeit verunsichert sind“, sagt Karl-Friedrich Frese. Es bestehe aber kein Anlass…

Read More