Stärkung der Dorf- und Regionalentwicklung

Bild von Holger Kraft auf Pixabay Stärkung der Dorf- und Regionalentwicklung

Förderung der ländlichen Entwicklung kommt bei den Bürgerinnen und Bürgern an Wiesbaden(pm). „Wir wollen die ländlichen Räume in Hessen stärken und die Bürgerinnen und Bürger sowie die Wirtschaft vor Ort direkt unterstützen. Die Zahlen des zurückliegenden Förderjahres zeigen, unsere Maßnahmen der Dorf- und Regionalentwicklung kommen an. Es konnten in über 1.800 Fällen Fördermittel ausgezahlt werden, beispielsweise für Lebensmittelgeschäfte vor Ort, Gesundheitszentren oder für Gebäudesanierungen. Insgesamt kamen auf diese Weise über 33 Millionen Euro zur Auszahlung, die sich aus EU-, Bundes- und Landesmitteln zusammensetzen“, sagte Umweltministerin Priska Hinz in Wiesbaden. „Ich…

Read More

Jedes Traumhaus ein Unikat – Über 15.000 Eigenheime in den letzten 70 Jahren gebaut

FingerHaus 2019 Musterhaus Park Frankenberg (Eder). Foto Schulewirtschaft/FingerhausJedes Traumhaus ein Unikat – Über 15.000 Eigenheime in den letzten 70 Jahren gebaut

Frankenberg(pm). Es sind die Träume, die manchmal auch wahr werden. Der Traum von dem Eigenheim zum Beispiel. Worauf ist beim Bau eines Fertighauses besonders zu achten? Das erfuhren u. a. die rund 20 Teilnehmenden des Arbeitskreises SCHULEWIRTSCHAFT Frankenberg, die noch vor Ausbruch der Corona-Krise das familiengeführte Unternehmen FingerHaus in Frankenberg besuchten. Im Jahr 1820 als Zimmereibetrieb gegründet baute Firmengründer Adam Finger 1948 das erste Haus in Fertigbauweise. Über 15.000 Eigenheime sind in den letzten 70 Jahren entstanden. Das Unternehmen zählt damit zu den größten Herstellern von Häusern in Holzfertigbauweise in…

Read More

Hilfsprogramme des Bundes für Eltern

Claudia Ravensburg MdL Foto:RavensburgHilfsprogramme des Bundes für Eltern

Waldeck-Frankenberg/Wiesbaden(pm). Die Familienpolitikerin Landtagsabgeordnete Claudia Ravensburg(CDU) empfiehlt allen hessischen Eltern und besonders auch Alleinerziehenden zu prüfen, ob die Förderung für sie in Frage kommt. Eltern, deren Einkommen sich durch die Corona-Krise reduziert hat, z.B. weil sie Kurzarbeitergeld bekommen, sollten jetzt prüfen, ob für sie der Kinderzuschlag (KiZ) in Frage kommt. Dafür hat das Bundesfamilienministerium unter www.kinderzuschlag.de eine einfache Berechnungsmöglichkeit geschaffen. Angesichts der aktuellen Situation wurde die Beantragung nochmals vereinfacht. Ab 1. April wird nur noch das Einkommen des letzten Monats vor der Antragstellung zugrunde gelegt. Bisher war das Durchschnittseinkommen der…

Read More