Bauarbeiter im Kreis Waldeck-Frankenberg packen noch zu

Die einen Home-Office, die anderen Handwerk: Bauarbeiter packen auch in Corona-Zeiten zu und sind damit eine zentrale Stütze der heimischen Wirtschaft. Foto: IG BAUBauarbeiter im Kreis Waldeck-Frankenberg packen noch zu

Waldeck-Frankenberg(pm). Die Republik geht ins Home-Office, aber auf Baustellen laufen viele Arbeiten weiter: Trotz drastischer Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie arbeitet die Baubranche im Landkreis Waldeck-Frankenberg mit einem Großteil ihrer Kapazität weiter. Darauf weist die Gewerkschaft IG BAU hin – und dankt den 1.750 Bau- Beschäftigten im Kreis für ihren Einsatz. „Viele haben in den letzten Tagen zugepackt und machen das auch weiterhin. Natürlich trifft Corona auch den Bau hart. Das Abstandhalten macht die Hand-in-Hand-Arbeit nicht leichter, ist aber ein Muss. Trotzdem zeigt sich die Bauwirtschaft bislang insgesamt deutlich immuner…

Read More

Online Bücher leihen gegen die Langeweile – mit der Onleihe der Stadtbücherei

Bild von 995645 auf Pixabay Online Bücher leihen gegen die Langeweile – mit der Onleihe der Stadtbücherei

Frankenberg(pm). Wie berichtet ist auch die Stadtbücherei Frankenberg von der allgemeinen Schließung öffentlicher Stellen betroffen, zunächst bis 5. April 2020. Nutzer müssen allerdings nicht komplett auf Büchernachschub verzichten. Für alle, die bereits einen Büchereiausweis besitzen, steht über die Onleihe das digitale Angebot der Bücherei kostenlos zur Verfügung. Dort können digitale Medien bis zu 21 Tage bequem von zu Hause ausgeliehen werden. Zum Angebot gehören Romane, Sachbücher, Kinder- und Jugendmedien, Hörbücher, Musik und viele Zeitungen und Zeitschriften. Für die Onleihe wird entweder ein Mobilgerät, eBook-Reader, Tablet oder ein PC/Laptop mit Internetzugang…

Read More

Landkreis erweitert Parkraum am Korbacher Kreishaus

Erster Kreisbeigeordneter Karl-Friedrich Frese(links9, ein Mitarbeiter der Firma Wachenfeld und stellvertretender Fachdienstleiter Gebäudewirtschaft Dirk Wilke(rechts) freuen sich über den Beginn der Bauarbeiten für den neuen Parkplatz am Korbacher Kreishaus. Foto: Landkreis Waldeck-FrankenbergLandkreis erweitert Parkraum am Korbacher Kreishaus

Korbach(pm). Die Corona-Krise hat nicht alle Aktivitäten zum Erliegen gebracht, vor allem Bauarbeiten, die trotz der Einschränkungen durchgeführt werden können, werden in Angriff genommen. Auch der Landkreis Waldeck-Frankenberg lässt seine baulichen Pläne nicht ruhen und hat mit der Errichtung eines temporären Parkplatzes am Korbacher Kreishaus begonnen. Erster Kreisbeigeordneter und Baudezernent Karl-Friedrich Frese stellt das Projekt vor. „Die Parksituation am Südring war schon seit einiger Zeit unbefriedigend.“ Durch die Übernahme neuer Aufgaben für den Landkreis und die damit verbundene Aufstockung des Personals hatte sich der Bedarf für PKW-Stellplätze am Korbacher Kreishaus…

Read More

Frankenau setzt Kindergarten-Gebühren aus

Bild von Esi Grünhagen auf PixabayFrankenau setzt Kindergarten-Gebühren aus

Frankenau(pm). Der Magistrat der Nationalparkstadt Frankenau hat entschieden, auf die Beitragserhebung (KiTa Frankenau) für den Monat April 2020 vollumfänglich zu verzichten. Dies betrifft auch die Kinder, die die Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen. Damit für die Familien in dieser Krise durch die KiTa-Beitragsverpflichtung keine finanzielle Notsituationen entstehen, hat die Stadt entschieden, diesen Weg einzuschlagen. Mitte April wird neu entschieden, wie es ab Mai 2020 weitergehen wird. “Wir danken an dieser Stelle allen Vätern und Müttern, die aufgrund ihrer beruflichen Verpflichtungen die Notbetreuung für ihre Kinder in Anspruch nehmen und mit…

Read More