Informationen zu Coronafällen in den Bereichen Battenberg und Allendorf (Eder)

Symobolfoto: Arek Socha auf PixabayInformationen zu Coronafällen in den Bereichen Battenberg und Allendorf (Eder)

Korbach/Allendorf/Battenberg(pm). In der Kernstadt von Battenberg, in der Kerngemeinde Allendorf (Eder) sowie dem Ortsteil Battenfeld sind verstärkt Erkrankungs- und Quarantänefälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus aufgetreten. Es wird daher dringend an die Bevölkerung appelliert, zu Hause zu bleiben und soziale Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren. Diese Informationen werden heute noch in den betroffenen Orten per Lautsprecherdurchsage verbreitet. Es handelt sich nicht um eine formell verhängte Ausgangssperre, sondern um die Aufforderung an die Bürgerinnen und Bürger zu freiwilliger Selbsteinschränkung.

Read More

Vorbereitung auf den Ernstfall – Kreiskrankenhaus ist gewappnet

Chefart Dr. Hannes Gabriel. Foto: Kreiskrankenhaus FrankenbergVorbereitung auf den Ernstfall – Kreiskrankenhaus ist gewappnet

Frankenberg(pm). Das Kreiskrankenhaus ist für die Aufnahme von Corona-Patienten vorbereitet. Eine Station wurde für Corona-Patienten geräumt. Nachdem einige Verdachtsfälle in dieser Woche Fehlalarm waren, haben wir seit gestern den ersten bestätigten Fall auf dieser Isolierstation. Die Aufnahme von Corona-Patienten erfolgt über den separaten Eingang „Alte Pforte“. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind zu flexiblen Arbeitsmodellen bereit. Auch Kollegen aus der Verwaltung und aus der Pflegeschule mit pflegerischer Ausbildung haben ihre Unterstützung angeboten. Da wo möglich arbeiten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wechselseitig so, dass die Ansteckungsgefahr auf ein Minimum begrenzt wird. Durch…

Read More

Ab Montag eingeschränkte Öffnungszeiten für Zulassungsstellen

Ab Montag eingeschränkte Öffnungszeiten für Zulassungsstellen

Korbach(pm). Ab kommendem Montag, 23. März 2020, wird der Landkreis Waldeck-Frankenberg seine Zulassungsstellen an allen fünf Standorten in Korbach, Frankenberg, Battenberg, Bad Wildungen und Bad Arolsen wieder für den Kundenverkehr öffnen – allerdings eingeschränkt und nach vorheriger Terminabsprache. Händler und Privatpersonen bestimmter Berufsgruppen – beispielsweise aus den Bereichen Gesundheit, Polizei, Lebensmittelversorgung – können den Service dann in Anspruch nehmen. „Uns ist bewusst, dass individuelle Mobilität eine wichtige Bedeutung in unserer Gesellschaft hat“, betont Landrat Dr. Reinhard Kubat. „Deshalb starten wir einen neuen Versuch. Sollten aber wieder Gruppenbildungen wie Anfang der…

Read More

Talsperre, Aquapark und Sperrmauervorplatz gesperrt

Edersee Sperrmauer gesperrt. Bild holzijue/ Pixabay Talsperre, Aquapark und Sperrmauervorplatz gesperrt

Bürgermeister Klaus Gier appelliert an die Bevölkerung Edertal/Edersee(Uli Klein). Der Edertaler Bürgermeister Klaus Gier appelliert eindringlich auf Ausflugsfahrten zum Edersee zu verzichten. „Es geht schlicht und einfach darum, die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen und die Infektionsgefahr für Risikopersonen zu minimieren. Schlussendlich geht es um Menschenleben“, bringt es der Verwaltungschef auf den Punkt. Grund für den Aufruf ist das vergangene Wochenende, an dem tausende Besucher insbesondere die Talsperre und das weitere Umfeld für Ausflüge nutzten. „Leider mussten wir immer wieder beobachten, dass die Sicherheitsabstände im öffentlichen Raum und in gastronomischen…

Read More

Warnung vor falschen Mitarbeitern der Gesundheitsvorsorge

Warnung vor falschen Mitarbeitern der Gesundheitsvorsorge

Korbach(pm). Erster Kreisbeigeordneter und Gesundheitsdezernent Karl-Friedrich Frese warnt die Bevölkerung vor Personen, die derzeit in Vollschutzanzügen im Landkreis unterwegs sind, sich als Mitarbeiter des Gesundheitsamtes ausgeben und Einlass in Privatwohnungen verlangen. „Bei diesen Personen handelt es sich um Betrüger, es sind keine Mitarbeiter des Gesundheitsamtes in Waldeck-Frankenberg unterwegs“, betont Frese. Diesen Personen sollte auf keinen Fall Einlass in die Wohnungen gewährt und es sollte umgehend die Polizei informiert werden.

Read More